Amerikanische Radargeräte auf dem von Kiew kontrollierten Teil des Donbass

  
0

Vertreter der Volksrepublik Lugansk im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes verzeichneten die Folgen der Beschießung der Kiewer Sicherheitsbeamten auf die Psychoneurologische Fürsorgestelle Pervomaiskij im Dorf Solotoe-5 (Michailowka). Dies wurde in der Vertretung der Republik im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes berichtet. „Die Verglasung wurde beschädigt“, heißt es in der Erklärung. In letzter Zeit ist diese Siedlung fast ein Ziel für ukrainische Streitkräfte geworden.

2. Der offizielle Vertreter der Volksmiliz der Volksrepublik Lugansk, Andrei Marotschko, sagte, der militärische Geheimdienst der Republik habe in dem von Kiew kontrollierten Teil des Donbass die Radargeräte der amerikanischen Produktion entdeckt. In der Nähe der Siedlungen Luganskoje, Troitskoje und Krimskoje sind tragbare Radarstationen AN/TPQ-48 an der Position installiert. Die Stationen werden in den USA hergestellt und sind zur Einstellung von Artilleriefeuer bestimmt. Im Norden der Siedlung Dmitrowka wurde außerdem ein Fahrzeug für den Transport großer Lasten beobachtet.

3. „Ein unbemanntes Luftfahrzeug der OSZE-Sonderüberwachungsmission hat in der Nähe von Troitskij (unter der Kontrolle der ukrainischen Streitkräfte) ein unbekanntes gepanzertes Kampffahrzeug entdeckt“, berichtete der Pressedienst der Mission. Gepanzerte Fahrzeuge wurden auch in der Nähe der Kontaktlinie in den von Kiew kontrollierten Gebiete Nowoswanowka, Solotoje-4, Nowotoschkowskij, Krimskij, Lopaskino, Bogdanowka, Taramtschuk, Slawnoje, Nowobachmutowka aufgezeichnet.

4. Es sei notwendig, disziplinarische Maßnahmen gegen Verstöße gegen das Waffenstillstandsregime in Donbass einzuleiten, um eine Eskalation der Situation in der Region zu vermeiden. Dies sagte der Ständige Vertreter Russlands bei der OSZE Alexander Lukaschewitsch. Er betonte, dass die schnelle Koordinierung und schriftliche Bestätigung zusätzlicher Sicherheitsgarantien in der Umgebung ziviler Infrastrukturen am dringendsten seien. „Leider waren die Parteien auf der Sitzung der Kontaktgruppe am 17. Januar in Minsk aufgrund der Position der Ukraine in diesen Fragen nicht vorgegangen“, fügte der ständige Vertreter hinzu.

5. Die Analyse der täglichen Berichte der OSZE-Sonderüberwachungsmission zeige, dass in dem von Kiew kontrollierten Territorium entlang der Kontaktlinie mit der Volksmiliz der Volksrepublik Donezk in den letzten 4 Tagen des Waffenstillstands die Anzahl der militärischen Ausrüstung der Streitkräfte der Ukraine fast um das 9-Fache angestiegen sei, sagte die Vertretung der Volksrepublik Donezk im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes. „113 Einheiten von Ausrüstung und Waffen, darunter 40 Panzer, 18 Raketenwerfer „Grad“, 60 Einheiten Artillerie, 7 Luftabwehrsysteme und 1 Panzerabwehrsystem“, heißt es in der Mitteilung.

главное за неделюДонбассновости
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Syrische Truppen erreichten die Grenze zur Türkei Александра Донцова 1. Russland – UNO Andrei Belousow, stellvertretender Ständiger Vertreter der Russischen Föderation beim Büro der Vereinten Nationen in Genf, erklärte, Russland habe sich in Absprache mit anderen Ländern bereit erklärt, der […] Die Türkei wird die Operation in Syrien fortsetzen Александра Донцова 1. Syrien Unbekannte Militärflugzeuge hätten in den Vororten von Manbij im Norden des Landes eine Kolonne der syrischen Regierungstruppen angegriffen und vollständig zerstört, berichtete Bloomberg. Weitere Details wurden noch […] Kurdische Truppen griffen türkische Streitkräfte an Александра Донцова 1. USA US-Behörden hätten restriktive Maßnahmen gegen die Verteidigungs- und Energieministerien der Türkei ergriffen, berichtete das US-Finanzministerium. In seiner Erklärung hieß es außerdem, dass der türkische […] Die Türkei schließt Zusammenstöße mit der syrischen Armee nicht aus Александра Донцова 1. Tyrkei – Syrien Die türkische Armee werde die syrischen Streitkräfte im Falle eines Zusammenstoßes an der Grenze der beiden Länder abwehren, sagte der Berater des türkischen Präsidenten Yasin Aktay. Laut dem Berater hat […] Kiev está saboteando la retirada del armamento en Donbass Александра Донцова 1.El 10 de octubre los ejércitos de Kiev sabotearon la retirada de fuerzas y recursos en la zona número 2 cerca de Zolotoye en Donbass por segunda vez. La retirada de fuerzas fue acordada en la reunión del Grupo de Contacto. […] Kiev sape le retrait des munitions dans le Donbass Александра Донцова 1. Le 10 octobre les Forces spéciales de Kiev ont pour la deuxième fois sapé le retrait des forces dans le secteur numéro 2 près de la localité de Zolotoe dans le Donbass. L’accord sur le désengagement des forces a été […] Kiew stört den Waffenabzug in Donbass Александра Донцова 1. Am 10. Oktober vereitelten die Kiewer Sicherheitskräfte zum zweiten Mal den Abzug von Kräften und Mittel in der Nähe der Siedlung Solotoje in Donbass. Die Einigung über den Abzug von Kräften wurde auf einer Sitzung der […] Kiev disrupts the withdrawal of weapons in Donbass Александра Донцова 1 On 10th of October the Ukrainian troops, for the second time, disrupted the withdrawal of military forces and assets at the area number 2 near the village of Zolotoy in Donbass. An agreement on the withdrawal of military […] Türkische Truppen dringen tief nach Syrien ein Александра Донцова Türkische Militäreinheiten passierten am Mittwochmorgen die Grenze zu Syrien in der Region, wo Ankara plant, eine Operation zur Schaffung einer Sicherheitszone durchzuführen, wie Bloomberg berichtete. „Türkische Truppen […]
Наверх Наверх