Neue US-Sanktionen gegen Venezuela

  
0

Der für November 2020 geplante G20-Gipfel findet in Riad statt. Das Treffen wird zum ersten Mal in der Geschichte in einem arabischen Staat abgehalten, wie Interfax unter Berufung auf die Agentur Al Arabiya berichtete. Der Gipfel wird vom König von Saudi-Arabien, Salman ibn Abd al-Aziz, geleitet. Die G20 umfasst die USA, Großbritannien, Deutschland, Italien, Frankreich, die Europäische Union, Japan, China, Südkorea, Indien, die Türkei, Australien, Kanada, Südafrika, Argentinien, Brasilien, Mexiko, Indonesien, Saudi-Arabien und Russland. Der nächste G20-Gipfel findet im Juni 2019 in Japan statt.

2. Die USA Die Vereinigten Staaten würden regelmäßig vorübergehend große strategische Bomberformationen im Ausland einsetzen, sagte der Chef des Air Force Global Strike Command der USA, General Timothy Ray, zum Einsatz von Boeing B-52 im Vereinigten Königreich. „Dies sollte weltweit beachtet werden, denn wir werden Bomber nicht nur nach Europa bringen. Wir werden solche Kräfte in die Zone der operativen Verantwortung des Zentralkommandos bringen“, zitiert TASS die Erklärung von Ray. Der General nannte solche Aktionen den „dynamischen Einsatz“ von Kräften, die für eine „erweiterte Abschreckung“ erforderlich sind.

3. Die USA – Venezuela

Die Vereinigten Staaten verhängten Sanktionen gegen die Zentralbank von Venezuela, beschränkten die Anzahl der Überweisungen nach Kuba und erweiterten die Sanktionsliste der mit den kubanischen Behörden verbundenen Organisationen. Dies wurde heute von John Bolton, Nationalen Sicherheitsberater für Präsident Donald Trump, bekannt gegeben. „Ich freue mich, neue Sanktionen gegen die Zentralbank von Venezuela anzukündigen, die US-Transaktionen mit dieser Bank einschränken und ihr den Zugang zu US-Dollar verbieten sollen“, zitiert ihn TASS. Ihm zufolge sollen die neuen Maßnahmen auch dazu beitragen, „US-Dollar vom kubanischen Regime, von seinen Militär- und Sicherheitsdiensten, die die Tourismusindustrie in Kuba kontrollieren, abzulenken“. Darüber hinaus verhängen die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen die nicaraguanische Bancorp Bank und den Sohn des Präsidenten des Landes, Daniel Ortega. Abschließend sagte er, dass drei lateinamerikanische Länder – Kuba, Venezuela und Nicaragua – unweigerlich zusammenbrechen würden.

4. Die NATO – Russland

Die NATO-Marinegruppe drang in die Ostsee ein. Die Gruppe besteht aus dem US Navy Zerstörer Gravely, den Fregatten der Marine von Polen, der Türkei und Spanien. Es wird von RIA Novosti unter Berufung auf das Verteidigungsministerium Russlands berichtet. Um auf mögliche ungewöhnliche Situationen im Ostseeraum umgehend reagieren zu können, führen die Streitkräfte der Ostseeflotte eine Reihe von Maßnahmen zur Überwachung der Aktionen der NATO-Schiffe durch. In den ausgewiesenen Gebieten befinden sich diensthabende Schiffsangriffsgruppen, Küstenwaffensysteme „Bastion“ und „Ball“ sowie Marineflugzeuge.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Die Türkei wird die Operation in Syrien wieder aufnehmen Александра Донцова 1. Georgien Die Proteste wurden in Georgien wieder aufgenommen. Neben dem Parlamentsgebäude stellten mehrere Dutzend Teilnehmer der regierungsfeindlichen Kundgebung, die am Vortag von Spezialeinheiten aufgelöst worden war, […] La huitième patrouille conjointe russo-turque a débuté en Syrie Александра Донцова 1.Syrie Le ministère russe de la Défense a annoncé le début de la huitième patrouille conjointe russo-turque dans le nord de la Syrie. La patrouille a démarré à 10h06 dans la zone frontalière située à quelques kilomètres au […] Die achte russisch-türkische Patrouille hat ihre Arbeit in Syrien aufgenommen Александра Донцова 1. Syrien Das russische Verteidigungsministerium berichtete, dass die achte gemeinsame Patrouille der russischen Militärpolizei und der türkischen Streitkräfte ihre Arbeit aufgenommen habe. Die Patrouille begann ihre Arbeit […] En Siria se puso en marcha el octavo patrullaje conjunto realizada por Rusia y Turquía Александра Донцова 1.Siria El Ministerio de Defensa de la Federaciónde Rusia informa que el octavo patrullaje conjunto realizado por la policía militar rusa y la Fuerza Armada de Turquía se puso en marcha en la región fronteriza situada a unos […] The eighth Russian-Turkish patrol begins in Syria Александра Донцова 1 Syria «The 8th joint patrol of the Russian military police and the Turkish armed forces has begun» — the Russian Ministry of Defense reports. The patrol started at 10:06, in the border area a few kilometers […] Zusammenstoß zwischen Nationalisten und der Armee von Kiew Александра Донцова 1. Der Zusammenstoß zwischen ukrainischen Nationalisten und Militärangehörigen der 92. separaten mechanisierten Brigade der Streitkräfte nordwestlich von Jasinowataja führte zum Tod von mindestens vier Kämpfern, berichtete […] A clash between the nationalists and the army of Kiev Александра Донцова 1 At least 4 soldiers died after the clash between the Ukrainian nationalist groups and the 92nd separate mechanized brigade of the Ukrainian army in the area to the north-west from the village of Yasinovataya — the […] Angriffe in Syrien Александра Донцова Infolge eines dreifachen Terroranschlags in der syrischen Stadt Kamyshli in Nordsyrien in der Provinz Hasaka erreichte die Zahl der Opfer sieben Menschen, 70 Menschen wurden verletzt. Unsere Kriegsberichterstatter, die sich […] 18 Tausend Flüchtlinge wurden aus dem Rukban-Lager gerettet Александра Донцова 1. Syrien Mehr als 18 Tausend Flüchtlinge seien dank des Vorgehens der syrischen Regierung und russischer Hilfe aus dem Rukban-Lager in Syrien gerettet worden, sagte Juri Borenkow, Leiter des russischen Zentrums für die […]
Наверх Наверх