Angriffe in Syrien

  
0

Infolge eines dreifachen Terroranschlags in der syrischen Stadt Kamyshli in Nordsyrien in der Provinz Hasaka erreichte die Zahl der Opfer sieben Menschen, 70 Menschen wurden verletzt. Unsere Kriegsberichterstatter, die sich derzeit in Syrien aufhalten, berichteten, dass die erste Explosion in der Nähe der al-Hadisi-Schule, die zweite in der Nähe des Sufara-Hotels stattgefunden hat. Die Verantwortung hat noch keine der Gruppen übernommen.

Der Gründer der Organisation Weißhelme, der Brite James Le Mezure, wurde in der Nähe seines Hauses in Istanbul tot aufgefunden. Dies wurde am Montag von The Independent unter Berufung auf ungenannte Quellen berichtet. Die türkische Zeitung Sozcu berichtete unter Berufung auf eine Polizeiquelle, dass Le Mezuriers Leiche gegen 5.30 Uhr morgens von seinen Mitbewohnern entdeckt wurde. Die Umstände seines Todes werden festgestellt. Am Körper wurden Anzeichen von gewaltsamem Tod gefunden, es gab Schnitte, beide Hände des Verstorbenen waren gebrochen.

Vor dem Hintergrund der Proteste in Bolivien gab Präsident Evo Morales Ayma seinen Rücktritt bekannt, sein Antrag wurde an das bolivianische Parlament gerichtet. Die Erklärung wurde von einem der lokalen Radiosender ausgestrahlt. Nach dem Präsidenten trat der Vizepräsident Álvaro García Linera, die Vorsitzenden beider Kammern des Parlaments und eine Reihe weiterer hochrangiger Beamter, zurück. Alle Befugnisse gingen auf die zweite stellvertretende Vorsitzende des Senats von Bolivien, Janine Agnes, über.

Das israelische Militär setzte die Luftangriffe auf den Gazastreifen als Reaktion auf mehrere abgefeuerte Raketen aus der Enklave fort. Dies wurde auf Twitter von den israelischen Streitkräften gemeldet. Die größte Erschwerung in den letzten Monaten an den Grenzen der palästinensischen Enklave ereignete sich, nachdem die israelische Luftwaffe den Befehlshaber der palästinensischen Islamischen Dschihad-Gruppe in Gaza eliminiert hatte. Die gegenseitigen Angriffe hatten am Dienstag begonnen.

Die russische Militärpolizei hat einen Flugplatz in der Nähe des Dorfes Metras im Norden der syrischen Provinz Aleppo gesichert. Die US-Streitkräfte versorgten damit ihre Stützpunkte und importierten Militärhilfe für die sogenannte gemäßigte Opposition. Zuvor war der Flugplatz der syrischen Regierung unterstellt. Die Militärbasis wurde am Mittwoch vom US-Militär verlassen. Armeehubschrauber der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte wurden auf den Flugplatz verlegt, um zu verhindern, dass die Amerikaner die Landebahn beschädigen.

In Hongkong gehen die Proteste weiter. Am Mittwochmorgen wurden zwei Aktivisten aus dem Lager, das die Demonstranten auf dem Territorium der chinesischen Universität aufgeschlagen hatten, festgenommen, weil sie eine illegale Versammlung organisiert hatten. In der Stadt schlossen die Banken 250 Filialen, weil die Demonstranten den Betrieb der Verkehrsverbindungen störten. Am Donnerstag, den 14. November, beschloss das regionale Bildungsbüro, alle Schulen und Kindergärten aus Sicherheitsgründen zu schließen. Das Pekinger Büro in Hongkong forderte die Polizei auf, strengere Maßnahmen zu ergreifen, um die Ordnung wiederherzustellen, und stellte fest, dass die Situation „in den Abgrund des Terrorismus abrutscht“.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Une explosion dans le gouvernorat d’Alep Александра Донцова 1.Syrie Une explosion de voiture mercredi tard dans la soirée dans la ville de Jarablus, dans la partie orientale du gouvernorat d’Alep, a tué au moins cinq soldats turcs, selon l’agence syrienne SANA. Le véhicule a […] Explosion in der Provinz Aleppo Александра Донцова 1. Syrien Die syrische Agentur SANA berichtete, dass bei einer Explosion am späten Mittwochabend in der Stadt Dscharābulus im Osten der Provinz Aleppo mindestens fünf türkische Soldaten getötet wurden. Ein Auto wurde […] L’esplosione nella provincia di Aleppo Александра Донцова 1. Siria L’agenzia siriana SANA riferisce che a seguito di un’esplosione di un’auto mercoledì sera tardi nella città di Jarablus nella parte orientale della provincia di Aleppo, sono state uccise almeno […] La explosión en la provincia de Alepo Александра Донцова 1.Siria La agencia siria SANA informa que como resultado de una explosión de un coche que se produjo el miércoles por la tarde en la ciudad de Jarábulus, en la parte oriental de la provincia de Alepo, al menos 5 militares […] An explosion in the province of Aleppo Александра Донцова 1 Syria The Syrian news agency SANA reports: At least 5 Turkish servicemen were killed and 12 were injured during a carbomb explosion on late Wednesday evening, in the city of Jarablus, in the eastern Aleppo. The carbomb […] «La guerre de visas» Александра Донцова 1.Syrie. La centrale hydroélectrique d’Al-Ba’ath, située dans le gouvernorat syrien de Raqqa, est en cours de restauration, a déclaré un officier du Centre russe pour la réconciliation des parties belligérantes en […] „Visakrieg“ Александра Донцова 1. Syrien In Nordsyrien, in der Provinz Raqqa, wird das strategisch wichtige Wasserkraftwerk Al- Baath restauriert. Dies wurde von einem Offizier des Zentrums für die Aussöhnung der Kriegsparteien der Russischen Föderation […] «La guerra dei visti» Александра Донцова 1. Siria Nel nord della Siria, nella provincia di Raqqa, viene ripristinata la centrale idroelettrica di importanza strategica di Al-Ba’ath. Lo ha affermato un ufficiale del Centro per la riconciliazione delle parti in […] Una “guerra de visados” Александра Донцова 1.Siria Vladimir Varnavsky, el oficial del Centro de reconciliación de las partes en conflicto de la Federación de Rusia, declaró que en el norte de Siria, en la provincia de Raqqa se estaba restableciendo una central […]
ANNA-NEWS радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Включить радио ANNA-NEWS Выключить радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Радио
Наверх Наверх