Beschuss von Donbass geht weiter

  
0

1.

Am 9. März wurden zwei Wohngebäude in der Siedling Frunse durch einen Beschuss der Kiewer Sicherheitskräfte beschädigt. Vertreter der Volksrepublik Lugansk im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstands (JCCC) haben die Folgen des Beschusses der Siedlung aufgezeichnet.

2.

Ab dem 10. März um 17.30 Uhr verstärkten bewaffnete Gruppen der Ukraine die Terroranschläge in der gesamten Republik. Unter Beschuss standen die Dörfer Krutaja Balka, Golmowskij und Sachanka. 9 Wohngebäude wurden beschädigt. Im Dorf Golmowskij wurde auch die Heizungsleitung eines Wohngebäudes beschädigt.

3.

Am 11. März um 7.15 Uhr morgens eröffneten Kämpfer der ukrainischen Streitkräfte erneut das Feuer in Richtung der Siedlung Golmowskij von BMP-2. Infolge des Beschusses wurden sechs Häuser beschädigt. Glücklicherweise gab es keine Opfer unter der Zivilbevölkerung.

4.

In Saizewo verstärkte sich erneut der Beschuss durch das ukrainische Militär. Der Leiter der örtlichen Verwaltung stellte fest, dass der Beschuss in der vergangenen Woche bis zum Beschuss durch schwere Mörser stark zugenommen habe.

5.

Seit Beginn des Konflikts in Donbass seien 3.350 Zivilisten gestorben, sagte Matilda Bogner, Leiterin der UN-Menschenrechtsmission in der Ukraine. „Seit Beginn des Konflikts sind insgesamt mindestens 3.350 Menschen durch den Konflikt ums Leben gekommen, mehr als 7.000 wurden verletzt“, sagte die Missionsleiterin. Im Dezember 2019 hatten die Vereinten Nationen berichtet, dass seit Beginn des Konflikts im Donbass 3.344 Zivilisten getötet und mehr als 7.000 verletzt worden seien.

6.

Nationalisten griffen den stellvertretenden Leiter des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, Sergey Siwocho, während der Präsentation der Nationalen Plattform der Versöhnung und Einheit im Donbass an. Eine halbe Stunde nach Beginn der Veranstaltung begann einer der Nationalisten, Siwocho zu beleidigen und nannte ihn einen Verräter. Nach einigen Minuten des Wortgefechts umzingelten die Nationalisten den Organisator der Konferenz und drängten ihn zum Ausgang, wodurch er fiel. Siwocho stand auf und verließ ungehindert das Gebäude. Die Projektbeschreibung besagt, dass die Mission der Plattform darin besteht, Regierungsinitiativen und den öffentlichen Sektor zusammenzubringen, um öffentliche Politiken zu entwickeln. Es konzentriert sich auf den Aufbau eines Dialogs zwischen Zivilisten in der gesamten Ukraine, auch in vorübergehend unkontrollierten Gebieten. Bei der Schaffung von Diskussionsplattformen werden Botschafter helfen – Personen, die auf beiden Seiten der Kontaktlinie bedingungslose Autorität genießen.

Valeria Ochotina exklusiv für ANNA NEWS

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Syrisches Militär blockierte den Durchgang der US-Patrouille Александра Донцова 1. Syrien Die Nachrichtenagentur SANA berichtete, dass syrische Streitkräfte die Patrouille der US-Truppen im Norden von Hasek blockiert hätten. Das US-Militär habe sich mit gepanzerten Fahrzeugen dem Dorf Munsif-Takhtani […] The Syrian military blocked the passage of a US patrol Александра Донцова 1 Syria The ‘SANA’ news agency reported that the Syrian forces stopped a patrol of the US troops in north of Hasakah. A convoy of US armored vehicles arrived to the village of Munsif-Takhtani — the village […] L’esercito siriano ha bloccato il passaggio della pattuglia americana Александра Донцова 1. Siria La SANA ha riferito che le forze siriane hanno bloccato la pattuglia delle truppe statunitensi nel nord di Hasek. L’esercito americano si avvicinò con veicoli blindati al villaggio di Munsif-Takhtani, dove […] Los militares sirios bloquearon el paso de la patrulla de los EE.UU. Александра Донцова 1.Siria La agencia SANA informó que las fuerzas sirias habían bloqueado el paso de la patrulla de las tropas americanas en el norte de la provincia de Al-Hasaka. Los militares americanos se acercaron en los vehículos […] L’armée syrienne a bloqué la patrouille américaine Александра Донцова 1. Syrie Les forces syriennes ont bloqué la patrouille des troupes américaines dans le nord de Hassaké, rapporte Sana. L’armée américaine s’est approchée en véhicules blindés du village de Munsif-Takhtani, où se […] Главное на вечер 10 июля 2020 года Влад Николаев Агентство SANA сообщило, что военнослужащие сирийской армии преградили путь патрулю американских военнослужащих на севере провинции Хасеке. Военные США приблизились на бронемашинах к населенному пункту Мунсиф-Тахтани, где […] Новости на 16:00 10 июля 2020 года Влад Николаев Агентство SANA сообщило, что военнослужащие сирийской армии преградили путь патрулю американских военнослужащих на севере провинции Хасеке. Военные США приблизились на бронемашинах к населенному пункту Мунсиф-Тахтани, где […] Новости на 12:00 10 июля 2020 года Влад Николаев Председатель Комитета начальников штабов Вооруженных сил США генерал Марк Милли заявил, что Россия якобы «вовлечена в ситуацию в Афганистане» и действует в этой стране через контакты с экстремистской группировкой […] Provocations de radicaux en Syrie Александра Донцова 1. Syrie Le chef du Centre russe pour la réconciliation des parties belligérantes en Syrie, contre-amiral Alexander Schtscherbizki, a déclaré que les terroristes avaient préparé au moins 15 engins explosifs contenant des […]
Наверх Наверх