Heftige Zusammenstöße in Idlib

  
0

1. Syrien

Der Fernsehsender Al Arabiya berichtete, dass türkische Armeeeinheiten und die sogenannte bewaffnete syrische Opposition am Montag einen Angriff auf die Position der syrischen Armee in der Provinz Idlib gestartet hätten. Die türkischen Streitkräfte und die syrische Opposition starteten auf türkischer Seite eine Bodenoperation in Richtung der Stadt Nairab. Zwischen den angreifenden Gruppen und den syrischen Regierungstruppen „gibt es heftige Zusammenstöße“.

2. Russland – Türkei

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte, Moskau und Ankara bereiten eine neue Reihe von Konsultationen zur Lage in der syrischen Provinz Idlib vor. Er äußerte die Hoffnung, dass die Konsultationen es Moskau und Ankara ermöglichen würden, eine Einigung darüber zu erzielen. „Es ist notwendig, dass dies wirklich eine Deeskalationszone ist und dass Terroristen dort nicht herrschen“. Lawrow zufolge versteht das türkische Militär in Idlib, dass der Kampf in der Deeskalationszone mit Terroristen geführt wird. Er betonte auch, dass Russland die Signale der Vereinigten Staaten über die Möglichkeit eines Dialogs mit der in der Russischen Föderation verbotenen Terroristengruppe Dschabhat an-Nusra für inakzeptabel halte.

3. Deutschland

Die Vertreterin des deutschen Außenministeriums, Maria Adebar, sagte, das deutsche Außenministerium sei sich der Aktionen terroristischer Gruppen in der syrischen Provinz Idlib bewusst, aber „der Kampf gegen terroristische Gruppen kann nicht zum Nachteil der Zivilbevölkerung geführt werden“. „Wir bestehen auf einer Einstellung der Feindseligkeiten, einem Waffenstillstand und einem humanitären Zugang“, erklärte Adebar. Sie betonte, dass Deutschland in Bezug auf einen Waffenstillstand in Idlib weiterhin mit Russland und der Türkei in Kontakt stehe.

4. Gazastreifen – Israel

Der Pressedienst der israelischen Verteidigungskräfte sagte, das israelische Luftverteidigungssystem Iron Dome habe 12 der 14 Raketen abgefangen, die am Montag von palästinensischen Extremisten aus dem Gazastreifen über Israel abgefeuert wurden. Es wurde auch berichtet, dass das israelische Militär als Reaktion auf die Starts aus dem Gazastreifen die Positionen der radikalen palästinensischen islamischen Dschihad-Gruppe angegriffen habe. Zuvor berichtete der Pressedienst der israelischen Verteidigungskräfte, dass am Montagabend „die israelische Luftwaffe terroristische Ziele südlich von Damaskus sowie Dutzende islamischer Dschihad-Ziele im gesamten Gazastreifen angegriffen hat“. SANA berichtete, dass syrische Luftverteidigungskräfte einen Raketenangriff auf Damaskus abgewehrt hätten. Die meisten Raketen wurden abgeschossen, bevor sie ihre Ziele erreichten.

5. Schweiz

Auf der 43. Tagung des UN-Menschenrechtsrates, die am Montag in Genf eröffnet wurde, beschuldigte der Leiter der libyschen Regierung der Nationalen Einheit, Fayiz as-Sarradsch, den Befehlshaber der libyschen Nationalarmee, Chalifa Haftar, der schwierigen humanitären Lage im Land. Sarradsch betonte, dass Libyen derzeit „unter außergewöhnlichen Umständen“ sei.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Explosion an der syrisch-israelischen Grenze Александра Донцова Die libanesische Nachrichtenagentur NNA berichtete, dass in den Golanhöhen nahe der syrisch-israelischen Grenze eine gewaltige Explosion stattgefunden habe. „Die Bewohner einiger Siedlungen im Distrikt Marjayoun (Südlibanon) […] Esplosione al confine siro-israeliano Александра Донцова L’agenzia nazionale libanese NNA ha riferito che una potente esplosione è avvenuta sulle alture del Golan vicino al confine siro-israeliano. «I residenti di alcuni insediamenti nel distretto di Marjayoun (Libano […] La explosión en la frontera entre Siria e Israel Александра Донцова La agencia nacional libanesa NNA informó que se había producido una explosión en las Alturas del Golán, cerca de la frontera entre Siria e Israel. Los residentes de los lugares ponblados situados en el distrito de Marjayoun […] Explosion à la frontière israélo-syrienne Александра Донцова Une puissante explosion s’est produite sur le plateau du Golan, près de la frontière syro-israélienne, selon l’agence nationale libanaise NNA. «Les habitants de certaines colonies du district de Marjayoun (sud du […] An explosion on the Syrian-Israeli border Александра Донцова The Lebanese national news agency »NNA» reported that a strong explosion took place in the Golan Heights, near the Syrian-Israeli border. «Residents of some settlements in the Marjayoun district, in south of […] Proteste in Syrien gegen türkische Präsenz Александра Донцова 1. Syrien Syrische Medien berichteten, dass in mehreren Provinzen Syriens Proteste gegen die türkische Militärpräsenz im Land stattgefunden hätten. Einwohner der Provinz Idlib versammelten sich an den Beobachtungsposten der […]
Наверх Наверх