Konzentration von Truppen in Ladakh

  
0

 

1. Indien – China

 

Die Zeitung The Indian Express berichtete unter Berufung auf indische Militärquellen, dass Indien und China trotz der im Juni getroffenen Vereinbarungen über den Rückzug von Militärkontingenten aus der Linie der tatsächlichen Kontrolle weiterhin Truppen im Osten Ladakhs konzentrieren würden. Die Zeitung teilte mit, dass Indien zwei Regimenter von T-90-Panzern, Infanterie-Kampffahrzeugen und 155-mm-Haubitzen entlang der gesamten Kontrolllinie in der Ladakh-Zone eingesetzt habe. Diese Maßnahmen wurden als Reaktion auf die Konzentration chinesischer Truppen und militärischer Ausrüstung im Galvan Flusstal, die Versetzung von Kampfflugzeugen auf den fortgeschrittenen Luftwaffenstützpunkten der chinesischen Volksbefreiungsarmee in Alarmbereitschaft und den Bau chinesischer Hubschrauberlandeplätze auf der Linie der tatsächlichen Kontrolle in Ladakh ergriffen. Die Zeitung The Hindustan Times berichtete, dass in Chushul Verhandlungen auf indischer Seite der Linie der tatsächlichen Kontrolle auf der Ebene der Kommandeure der indischen und chinesischen Bodentruppen begonnen hätten. Dies ist das dritte Treffen zur praktischen Umsetzung der Abkommen über die Deeskalation von Spannungen und den Rückzug von Militärkontingenten aus der Linie der tatsächlichen Kontrolle im Gebiet der Union von Ladakh.

Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Наверх Наверх