Kosovo schafft eine eigene Armee Schlagzeilen, 18. Dezember 2018

  
0

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen unterstützte die von der ukrainischen Delegation eingebrachte Resolution zur „Militarisierung der Krim und der Stadt Sewastopol sowie der Regionen des Schwarzen Meeres und des Asowschen Meeres“. 66 Staaten stimmten für die ukrainische Resolution, 19 stimmten dagegen, 72 enthielten sich. Das Dokument drückt „ernsthafte Besorgnis über die fortschreitende Militarisierung der Krim durch Russland“ aus und verurteilt auch „den Bau und die Eröffnung einer Brücke über die Straße von Kertsch“ und „die wachsende militärische Präsenz der Russischen Föderation im Schwarzen und im Asowschen Meer, einschließlich in der Straße von Kertsch, und auch die Einschränkung der internationalen Schifffahrt“.

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen unterstützte die von der ukrainischen Delegation eingebrachte Resolution zur „Militarisierung der Krim und der Stadt Sewastopol sowie der Regionen des Schwarzen Meeres und des Asowschen Meeres“. 66 Staaten stimmten für die ukrainische Resolution, 19 stimmten dagegen, 72 enthielten sich. Das Dokument drückt „ernsthafte Besorgnis über die fortschreitende Militarisierung der Krim durch Russland“ aus und verurteilt auch „den Bau und die Eröffnung einer Brücke über die Straße von Kertsch“ und „die wachsende militärische Präsenz der Russischen Föderation im Schwarzen und im Asowschen Meer, einschließlich in der Straße von Kertsch, und auch die Einschränkung der internationalen Schifffahrt“.

Die Entscheidung des nicht anerkannten Kosovo über die Bildung einer unabhängigen Armee verstoße gegen die UN-Resolution und sollte unverzüglich aufgehoben werden, sagte der ständige Vertreter Russlands bei der UNO, Wassili Nebensja, auf einer Dringlichkeitssitzung des Sicherheitsrats der internationalen Organisation. „Was die Entscheidung angeht, die gegen die Resolution 1244 über die Errichtung der Streitkräfte des Kosovo verstößt, sollte sie sofort aufgehoben werden“, zitierte ihn TASS. Nebensja betonte, dass „der Eintritt der Streitkräfte im Kosovo eine Bedrohung für den Frieden und die Sicherheit in der Region darstellt und die Gefahr einer Wiederholung des bewaffneten Konflikts besteht“. Der Ständige Vertreter Russlands sagte auch, dass die unverantwortliche Politik der Europäischen Union in Bezug auf den Kosovo eine gefährliche Grenze überschritten habe. „Die Reaktion der EU auf die letzte Entscheidung von Pristina kann nicht als zahnlos bezeichnet werden“, sagte er. Es ist bekannt, dass die Abgeordneten des Kosovo am Freitag für die Bildung einer eigenen Armee gestimmt haben. NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat dies mit der Entscheidung des Kosovo bedauert.

главноеитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Exercices Caucase-2020 Александра Донцова 1.Russie Les manœuvres militaires Caucase-2020 ont débuté ce 21 septembre en Russie et se dérouleront jusqu’au 26 septembre dans la mer Noire et la mer Caspienne sous la direction du chef d’état-major général des […] Übung „Kaukasus-2020“ Александра Донцова 1. Russland Die strategische Kommandostabsübung „Kaukasus-2020“ hat heute in Russland begonnen. Dies ist die letzte Phase der geplanten Maßnahmen für die operative Ausbildung der Streitkräfte in diesem Jahr. Die Übung findet […] Esercizi «Caucaso-2020» Александра Донцова 1.Russia Il comando strategico Сaucaso-2020 e l’esercizio del personale sono iniziati oggi in Russia. Questa è la fase finale delle misure previste per la formazione operativa delle Forze Armate quest’anno. Le […] Los ejercicios “Cáucaso-2020” Александра Донцова 1.Rusia. El 21 de septiembre, en Rusia empezaron los ejercicios para el mando y el estado mayor “Cáucaso-2020”. Es la etapa final de las actividades programadas de la capacitación operacional de la Fuerza Armada este año. Los […] Exercises «Caucasus-2020» Александра Донцова 1 Russia The strategic command and staff exercises »Caucasus 2020» have begun in Russia. The exercises are the final operational training of the Russian forces for the current year. The exercises will be held from […] Главное на вечер 21 сентября 2020 года Влад Николаев Сегодня в России начались стратегические командно-штабные учения «Кавказ-2020». Это завершающий этап плановых мероприятий оперативной подготовки Вооруженных Сил в текущем году. Учения будут проведены в период с 21 по 26 […]
Наверх Наверх