Kurden werfen der Türkei die Verwendung von Phosphor vor

  
0

1. USA – Syrien

Die Vorsitzende des Exekutivkomitees des Syrischen Demokratischen Rates, Ilham Ahmed, die auf dem US-Kongress sprach, warf der Türkei vor, Phosphor während der Militäroperation in Nordsyrien zu verwenden. Die Türkei habe „chemisches Phosphorgas gegen die Zivilbevölkerung“ eingesetzt. Gleichzeitig merkte Ahmed an, dass die kurdische Seite keine Möglichkeit habe, eine Prüfung durchzuführen. Ahmed sagte, dass 250 Menschen durch die Aktionen der Türkei getötet wurden, die meisten davon Kinder. Weitere 300 Personen wurden als vermisst gemeldet. 300 Tausend Menschen haben ihr Zuhause verlassen. Darüber hinaus flohen Militante der Organisation Islamischer Staat (in der Russischen Föderation verbotenen) aus den Gefängnissen, darunter ein halbes Dutzend französische Staatsbürger und zwei belgische Staatsbürger.

2. Russland

Der strategische Bomber B-52H Stratofortress der US Air Force simulierte den Bombenanschlag auf die baltische Flottenbasis der russischen Marine in der Region Kaliningrad, berichtete RIA Novosti unter Berufung auf Daten der Überwachungsressource PlaneRadar. Der Bomber flog von der Basis Fairford in Großbritannien auf, um 15:40 Uhr Moskauer Zeit näherte er sich der Region Kaliningrad. Es ist bekannt, dass das Kommando der US-Streitkräfte in Europa früher berichtete, dass ein Paar strategischer Bomber B-52H Stratofortress einen Trainingsflug über das Schwarze Meer unternahm und die Bombardierung der Krim ausarbeitete.

3. Großbritannien

Die EU-Mitgliedstaaten hätten sich am Mittwoch auf die Notwendigkeit geeinigt, einen weiteren Aufschub für den Austritt Großbritanniens aus der Union vorzusehen, hätten jedoch noch keinen neuen Termin für die Verschiebung des Brexit genehmigt, berichtete The Guardian. Einer Quelle der Zeitung in den EU-Strukturen zufolge neigen die Parteien dazu, den Zeitpunkt des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU um drei Monate zu verschieben. Der Ausschuss der Ständigen Vertreter der EU wird voraussichtlich am Freitag erneut zusammentreten, um die Frage des Aufschubs des Brexit zu erörtern. Der Vorsitzende des Europäischen Rates, Donald Tusk, empfahl den Staatschefs von 27 EU-Ländern, den Austritt Großbritanniens aus der EU auf den 31. Januar 2020 zu verschieben, nachdem er eine entsprechende Anfrage aus London erhalten hatte.

4. Russland-Serbien

Das russische Verteidigungsministerium berichtete, dass die russische Abteilung für Flugabwehrsysteme S-400 und die Batterie Pantsir-S an den Übungen „Slawischer Schild – 2019“ teilnehmen würden. Die erste Phase der Übungen fand im September in der Region Astrachan statt, die zweite Phase dauert bis zum 29. Oktober in Serbien. „Die russischen Luftverteidigungseinheiten mit S-400-Flugabwehr-Raketensystemen und Pantsir-S-Flugabwehr-Raketen- und Kanonensysteme wurden nach Serbien verschoben, um an der zweiten Stufe der gemeinsamen Luftverteidigungsübung „Slawischer Schild – 2019“ teilzunehmen“, hieß es in der Erklärung. Das Ministerium sagte, dass die S-400 Abteilung und die Pantsir Batterie „zum ersten Mal an Übungen auf dem Territorium eines fremden Staates teilnehmen werden“.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Новости на 16:00 15 января 2021 года Влад Николаев Президент Азербайджана Ильхам Алиев дал старт строительству аэропорта в Физулинском районе в Карабахе. Об этом сообщается на сайте президента Азербайджана. «14 января Президент Азербайджана Ильхам Алиев заложил фундамент […] Новости на 12:00 15 января 2021 года Влад Николаев Агентство France-Presse со ссылкой на агентство по ликвидации последствий стихийных бедствий сообщило, что число жертв серии землетрясений, произошедших за прошедшие сутки в Индонезии, возросло до 34. Ранее сообщалось о 26 […] Главное на утро 15 января 2021 года Влад Николаев Газета Politico сообщила, что Сенат Конгресса США рассмотрит обвинения в адрес президента Дональда Трампа в рамках процедуры его импичмента через час после инаугурации избранного президента США Джозефа Байдена. Ожидается, что […] Главное на вечер 14 января 2021 года Влад Николаев Палата представителей Конгресса США одобрила резолюцию об импичменте действующего президента США республиканца Дональда Трампа. В поддержку документа высказались 232 законодателя, том числе 10 однопартийцев Трампа. Против […] Новости на 16:00 14 января 2021 года Влад Николаев Министр иностранных дел РФ Сергей Лавров на совместной пресс-конференции с главой МИД Саудовской Аравии Фейсалом бен Фарханом Аль Саудом заявил, что визит в Москву министра иностранных дел Ирана Мохаммада Джавада Зарифа […] Новости на 12:00 14 января 2021 года Влад Николаев Китай выразил решительный протест в связи с запретом США на импорт томатов, хлопка и хлопковой продукции из Синьцзян-Уйгурского автономного района. Официальный представитель МИД КНР Чжао Лицзянь назвал заявления об […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: