Militäroperation in Idlib geht weiter

  
0

1. Syrien

Die Zeitung al-Watan berichtete am Montag, dass die syrische Armee den Vormarsch der Infanterie in der Region aufgrund heftiger Regenfälle im Süden von Idlib eingestellt habe. Das Militär schlägt weiterhin mit Artillerie und Flugzeugen zu und greift Militante im Westen von Idlib mit mehreren Abschussraketen an. Der Generalstab der syrischen Streitkräfte teilte am 24. Dezember mit, dass während der am 19. Dezember in der Provinz Idlib eingeleiteten Militäroperation mehr als 40 Dörfer, darunter strategisch wichtige Orte, befreit worden waren.

2. Ukraine – Donbass

Das russische Außenministerium berichtete, dass Russland den Austausch von Gefangenen zwischen Kiew und dem Donbass begrüße. Das Ministerium bezeichnete dieses Verfahren als einen wichtigen humanitären Schritt und äußerte die Hoffnung, dass die Arbeit am Austausch von Gefangenen im nächsten Jahr fortgesetzt wird. Der Austausch von Kriegsgefangenen zwischen Donbass und Kiew fand am 29. Dezember statt. Die Volksrepublik Lugansk übergab 25 Personen an die ukrainische Seite und erhielt 63. Die Volksrepublik Donezk übergab 52 Personen an Kiew, und die ukrainische Seite übergab 60 Personen. Der Austausch wurde von Vertretern des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz und der OSZE überwacht. Die Leiterin der Arbeitsgruppe für den Austausch von Kriegsgefangenen in der Volksrepublik Lugansk, Olga Kobtsewa, sagte, dass Vertreter der Volksrepublik Lugansk in der humanitären Untergruppe den Dialog über die weitere Freilassung von Menschen bei den Gesprächen in Minsk fortsetzen würden.

3. Iran

Der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Abbas Mousavi, sagte, Teheran betrachte die US-Angriffe in Syrien und im Irak als Terrorakt und fordere die USA auf, die Region zu verlassen. „Diese Angriffe haben einmal mehr bewiesen, dass die Vereinigten Staaten gelogen haben, als sie über den Kampf gegen den Islamischen Staat sprachen, da die Vereinigten Staaten auf die Positionen von Kräften feuerten, die in den letzten Jahren Terroristen aus dem Islamischen Staat (in Russland verboten) einen schweren Schlag versetzten“, sagte Mousavi. Das Pentagon hatte zuvor berichtet, dass die USA als Reaktion auf wiederholte Angriffe auf irakische Stützpunkte die Ziele der Kataib-Hisbollah-Bewegung im Irak und in Syrien angriffen.

4. Sudan

Das Masravi-Nachrichtenportal berichtete, dass das sudanesische Strafgericht am Montag 27 Sicherheitskräfte bei einem Protest im Februar 2019 zum Tode verurteilt habe, weil sie den Lehrer Ahmed al-Cheir schikaniert und ermordet hätten. Es wird berichtet, dass das Gericht während 26 Anhörungen Zeugenaussagen gehört und die Schuld ehemaliger sudanesischer Strafverfolgungsbeamter festgestellt habe. Der Tod des sudanesischen Lehrers löste Empörung in der Gesellschaft und Proteste aus, die zur Entfernung von Präsident Omar al-Bashir von der Macht führten.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

La Turquie a attaqué l’armée syrienne Александра Донцова 1.Syrie La ville syrienne de Jablé, qui se trouve à proximité du port maritime de Lattaquié, a été attaquée, rapporte la chaîne de télévision gouvernementale Surya. Les systèmes de défense aérienne de la Syrie ont repoussé […] Türkei griff syrische Armee an Александра Донцова 1. Syrien Die syrische Stadt Dschabla, die sich in der Nähe des Hafens von Latakia befindet, wurde angegriffen. Es wird vom staatlichen Fernsehsender Surya berichtet. Syriens Luftverteidigungssysteme wehrten die Angriffe auf […] La Turchia ha attaccato l’esercito siriano Александра Донцова 1. Siria La città siriana di Jeble, che si trova nelle vicinanze del porto marittimo di Latakia, è stata attaccata. Lo riporta il canale televisivo governativo Surya. I sistemi di difesa aerea della Siria hanno respinto gli […] Turquía atacó al ejército sirio Александра Донцова 1.Siria El canal de televisión Surya informa que la ciudad siria de Jabla, que se encuentra cerca del puerto marítimo de Latakia y la base aérea rusa de Khmeimim, fue atacaфda. Los sistemas de defensa aérea de Siria […] Turkey attacked the Syrian army Александра Донцова 1 Syria The Syrian city of Jebla, located near the seaport of Latakia, was attacked — the government TV channel «Surya» reports. The Syrian air defense systems repelled attacks around the city. Jebla is […] Armes américaines en Syrie. Une nouvelle opération turque Александра Донцова 1. Syrie. Armes américaines en Syrie Les armes transférées par les forces américaines étaient utilisées par des radicaux contre l’armée turque en Syrie, a déclaré le contre-amiral Oleg Zhouravlev, chef du Centre russe […] US-Waffen in Syrien. Neue Operation der Türkei Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Oleg Shurawlew, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte, dass von US-Streitkräften übertragene Waffen von Rebellen gegen das türkische Militär in Syrien […] Armi statunitensi in Siria. La nuova operazione di Turchia Александра Донцова 1. Siria. Armi statunitensi in Siria Il contrammiraglio Oleg Zhuravlev, capo del Centro russo per la riconciliazione delle parti in guerra in Siria, ha affermato che le armi trasferite dalle forze statunitensi sono state […] Las armas americanas en Siria. Nueva operación de Turquía Александра Донцова 1. Siria. Las armas americanas en Siria. TASS con referencia a Oleg Zhuravlev, el jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informa que las armas que fueron transferidas por las fuerzas […]
Наверх Наверх