OSZE forderte die Einhaltung des Waffenstillstands im Donbass

  
0

1. Die OSZE-Sonderbeauftragte Heidi Grau erklärte die Verletzung des Waffenstillstands im Donbass für inakzeptabel und forderte die Konfliktparteien auf, den Waffenstillstand vollständig einzuhalten. Am Mittwoch fand in Minsk die nächste Verhandlungsrunde der Kontaktgruppe zur Lösung der Situation im Donbass statt. Laut Grau wurden bei den Gesprächen in Minsk Fragen zur Minenräumung aufgeworfen. Die OSZE-Sonderbeauftragte erinnerte daran, dass Minen nach wie vor die Hauptursache für zivile Opfer sind. In diesem Jahr sind dies 8 von 14 Personen. Grau sagte auch, dass die humanitäre Arbeitsgruppe Fragen im Zusammenhang mit dem Austausch von Gefangenen erörtert habe, um die effektive Suche nach vermissten Personen und die Möglichkeit der Eröffnung neuer Kontaktstellen für Grenzübergänge sicherzustellen.

2. Am 23. Februar schickten Verteidiger der Volksrepublik Donezk Luftballons mit Glückwünschen und Flugblättern über die gemeinsame Leistung der ukrainischen und russischen Völker im Großen Vaterländischen Krieg in Richtung ukrainischer Stellungen nördlich von Donezk. Ein Bündel roter Luftballons enthielt ein Paket mit Postkarten „Glücklicher Tag der Sowjetarmee und Seestreitkräfte“ sowie historischen Fotos, Porträts legendärer Piloten, Luftmarschälle, Helden der Sowjetunion Iwan Koshedub und Alexander Pokrischkin. Tag des Verteidigers des Vaterlandes im postsowjetischen Raum wird am 23. Februar gefeiert. Es wurde 1922 in der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik als Tag der Roten Armee und Seestreitkräfte gegründet. In der Ukraine ist der Feiertag abgesagt.

3. Am selben Tag, dem 23. Februar 2020, gegen 8 Uhr morgens, eröffneten Kämpfer der 58. Brigade der Streitkräfte der Ukraine mit SPG, schweren Maschinengewehren und Kleinwaffen das Feuer auf den Wohnbereich des Dorfes Golmowskij am Stadtrand von Gorlowka. Durch den Beschuss wurden Wohngebäude beschädigt.

4. Am 27. Februar um 16:10 Uhr eröffneten bewaffnete Gruppen der Ukraine mit SPG und Kleinwaffen das Feuer auf die Minensiedlung Gagarin, die Siedlung Gorlowka. Durch den Beschuss wurde die Verglasung im ersten Stock der Schule Nr. 10 in Gorlowka beschädigt. Nach vorläufigen Angaben gibt es keine zivilen Opfer, detailliertere Informationen werden angegeben, wie Vertreter der Volksrepublik Donezk im Gemeinsamen Zentrum für Kontrolle und Koordination berichteten.

5. Der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine (RNBO), Alexei Danilow, gab zusammen mit Vertretern der OSZE, der Volksrepublik Donezk und der Volksrepublik Lugansk Einzelheiten zur Idee der Patrouille im Donbass bekannt. „Wir können Gebiete patrouillieren, keine Grenzen“, sagte er. Er betonte auch, dass einige internationale Institutionen daran teilnehmen sollen: sei es die OSZE oder eine andere. Darüber hinaus stellte Danilow fest, dass die endgültige Zusammensetzung der Patrouillen in den Protokollen vereinbart werde. Gleichzeitig würden Anwohner, Vertreter der OSZE oder einer anderen Organisation sowie die Nationalgarde daran teilnehmen. Das Recht, Waffen zu tragen, werde für diejenigen Menschen gelten, die „direkt mit ukrainischen Institutionen verbunden sind“.

6. Generalmajor Igor Palagnjuk, Kommandeur des Einsatzkommandos „Süd“, besuchte die 56. Mariupol-Brigade der Streitkräfte und inspizierte das Gebiet der künftigen Verwaltungswohnstadt der Brigade, in der sich eines der motorisierten Infanteriebataillone, eine Soldatenkantine und ein Gefechtspark befinden werden. In der Nähe werden Verwaltungs-, Park- und Wohngebiete vorgesehen. Der genaue Standort der neuen Basis wurde noch nicht bekannt gegeben. Tatsächlich verbergen die Streitkräfte der Ukraine nicht länger die Tatsache, dass auf dem Territorium der Ukraine Militärstützpunkte des NATO-Bündnisses geschaffen werden.

Valeria Ochotina exklusiv für ANNA NEWSф

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

La explosión de la columna turca en Idlib Александра Донцова 1.Siria. Oleg Zhuravlev, el Jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informó que los rebeldes de “Al-Islamad-Turquestani” (la agrupación que está prohibida en la Federación de Rusia) habían […] L’explosion d’un dispositif contre un convoi à Idlib. Александра Донцова 1.Syrie Le contre-amiral Oleg Zhuravlev, chef du Centre russe pour la réconciliation des parties belligérantes en Syrie, a déclaré que des radicaux du groupe Al-Islamad-Turkestani (interdit en Russie) ont effectué le 27 mai […] Die Explosion der türkischen Kolonne in Idlib Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Oleg Shurawljow, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte, dass die Explosion einer unkonventionellen Sprengvorrichtung in Idlib von Kämpfern der […] L’esplosione della colonna turca a Idlib Александра Донцова 1. Siria Il contrammiraglio Oleg Zhuravlev, capo del Centro russo per la riconciliazione dei partiti in guerra in Siria, ha affermato che i militanti del gruppo Al-Islamad-Turkestani (bandito nella Federazione Russa) hanno […] An attack on a Turkish convoy in Idlib Александра Донцова 1 Syria The head of the Russian Center for the Reconciliation of the warring parties in Syria, Rear Admiral Oleg Zhuravlev, announced that the terrorist group ‘Al-Islamad-Turkestani’ made an explosion with an […] Syrie. Une attaque contre les militaires américains Александра Донцова 1 Syrie L’agence syrienne d’Etat SANA citant des sources locales informe que les Etats-Unis ont envoyé le matériel militaire additionnel au nord-est du gouvernorat d’Hassaké. Le matériel sera utilisé pour renforcer les bases […] Syrien. Angriff auf US-Militär Александра Донцова 1. Syrien Die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete unter Berufung auf lokale Quellen, dass die Vereinigten Staaten zusätzliche militärische Ausrüstung in den Nordosten der Provinz Hasek geschickt hätten. […] Siria. Attacco a militari di USA Александра Донцова 1. Siria L’agenzia governativa siriana SANA, citando fonti locali, ha riferito che gli Stati Uniti hanno inviato ulteriori attrezzature militari nel nord-est della provincia di Hasek. Questa tecnica verrà utilizzata per […] Syria. An attack on the US forces Александра Донцова 1 Syria The Syrian state-run news agency ‘SANA’ reports, while citing the local sources, that the USA sent additional military equipment to the north-east of the province of Hasakah. The military equipment will be […]
Наверх Наверх