Schlagzeilen, 22. November 2018

  
0

Das russische Außenministerium warnte die Ukraine vor Versuchen, den Status des Asowschen Meers als Binnengewässer der beiden Länder zu überarbeiten. „Die Russische Föderation warnt davor, dass die Verantwortung für eine mögliche weitere Verschärfung der Situation im Wassergebiet Asow-Kertsch in der Ukraine und den Staaten liegt, die ihre provokativen Maßnahmen unterstützen“, berichtete Interfax unter Berufung auf das Außenministerium. Die Agentur betont auch, dass „die von der Küstenwache des Grenzdienstes des FSB durchgeführten Inspektionen von Schiffen im Wassergebiet Asow-Kertsch berechtigt und legitim sind“. Die Leiterin der europäischen Diplomatie, Federica Mogherini, sagte bereits zuvor, die EU beabsichtige, bald „Maßnahmen zu ergreifen“, weil Russland „übermäßige Inspektionen“ im Asowschen Meer durchgeführt habe.

Die Leiterin des Pressedienstes des US-Außenministeriums, Heather Nauert, drängte darauf, den Hafen von Hodeidah am Roten Meer, für den heftige Kämpfe zwischen den Regierungstruppen des Jemen und den Huthi-Rebellen stattfinden, auf die „neutrale Seite“ zu verlegen. Laut Nauert sollte „der Hafen von Hodeidah der neutralen Seite übergeben werden, um die Verteilung der Hilfe zu beschleunigen, um eine schwere humanitäre Krise zu bewältigen, und auch um die Nutzung des Hafens für den illegalen Import von Waffen und anderen Schmuggel ins Land und die Finanzierung der Huthi zu verhindern“, berichtete TASS.

In der Provinz Liaoning im Nordosten Chinas habe das Auto in eine Gruppe mit Schulkindern gerast, fünf Menschen seien dabei getötet und 18 weitere verletzt worden, teilte das China Central Television mit. Das Auto fuhr mit voller Geschwindigkeit in eine Gruppe von Schulkindern, die die Straße überquerten. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Huludao in der Nähe des Tors einer der örtlichen Schulen, wie RIA Novosti berichtete. Laut lokalen Medien habe die Polizei den Fahrer des Autos bereits festgenommen.

In der Provinz Quneitra, nahe der Grenze zu den von Israel besetzten Golanhöhen, wurde ein großer Waffenversteck gefunden, der vor dem Verlassen dieser Gebiete von Kämpfern der bewaffneten Opposition hinterlassen wurde. Soldaten der syrisch-arabischen Armee gelang es, eine große Anzahl von Waffen und medizinischen Geräten zu sammeln, die sich früher im Besitz der Kämpfer befanden. Es wird darauf hingewiesen, dass die meisten der abgezogenen Waffen in Israel hergestellt wurden. Es ist bekannt, dass früher in den Waffenverstecken von Kämpfern immer wieder Waffen israelischer Herkunft gefunden wurden.

Der armenische Präsident Armen Sarkissjan ernennt Viktor Biyagow zum neuen bevollmächtigten Vertreter der Republik in der OVKS, der zuvor die Abteilung Außenbeziehungen des Präsidentenpressedienstes leitete. Mit einem anderen Erlass wurde David Virabyan vom Posten bevollmächtigten Vertreters Armeniens in der OVKS abberufen. Es ist bekannt, dass der Vertreter Armeniens gemäß den Bestimmungen das Amt des Generalsekretärs der Organisation innehaben sollte. Nach der Festnahme von Yuri Chatschaturow ist dieser Posten jedoch unbesetzt.

Unsere Kriegsberichterstatter berichten unter Berufung auf die Nachrichtenagentur SANA aus Syrien. In den von den „Demokratischen Kräften Syriens“ besetzten Gebieten wurden erneut Militante des islamischen Staates aktiviert. Während der Schießereien sind Tote aus den kurdischen Formationen. Die Luftfahrt der von den USA angeführten internationalen Koalition hat Luftangriffe im Südosten der Region ausgelöst. Militärischen Angaben zufolge hat die US-Luftwaffe Hadschin mit Phosphor-Munition getroffen, was zu zivilen Opfern führte. Es ist bekannt, dass Phosphormunition durch internationale Zulassungen verboten ist.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

главноеитоги дняновостисобытия дня
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Итоги недели 17 апреля 2021 года Влад Николаев Агентство Reuters сообщило, что аэропорт Эрбиля в Иракском Курдистане, где находится используемая американскими ВС база, подвергся атаке. Сообщается, что взрывчатку возле аэропорта сбросил беспилотник. Предположительно, целью […] Обстановка на линии фронта за сутки: версии сторон Александра Донцова Украинские войска в минувшие сутки почти в пять раз увеличили интенсивность обстрелов территории ДНР. Об этом сегодня сообщило представительство Республики в Совместном центре контроля и координации режима прекращения огня […] Главное на вечер 16 апреля 2021 года Влад Николаев Министр иностранных дел Сирийской Арабской Республики Фейсал Микдад на встрече с послами иностранных государств, аккредитованными в Дамаске, заявил, что Сирия выполнила все свои обязательства, присоединившись к Конвенции о […] Israel atacó las instalaciones de HAMAS Александра Донцова 1.Siria Faisal Mikdad, el Ministro de Asuntos Exteriores sirio, declaró que Siria había cumplido con todas sus obligaciones, se había adherido a la Convención sobre las armas químicas y no había utilizado las armas químicas. […] Israel attacks a Hamas facility Александра Донцова 1 Syria The Syrian Foreign Minister, Faisal Mikdad, stated during a meeting with the foreign ambassadors, accredited in Damascus, that Syria has fulfilled all of the obligations by joining to the Chemical Weapons Convention, […] Обстановка на линии фронта за сутки: версии сторон Александра Донцова Украинская сторона продолжает грубо нарушать взятые на себя обязательства по соблюдению режима прекращения огня. За прошедшие сутки противник четыре раза нарушил режим прекращения огня, обстреливая территорию Донецкой […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: