Schlagzeilen, der 8. August 2018

  
0

Der Leiter des Russischen Zentrums für die Versöhnung der feindlichen Parteien in Syrien der Zweisternegeneral Alexey Tsygankov hat gesagt, dass in den Provinzen Idlib und Hama, die unter der Kontrolle Kämpfern sind, die Verhaftungen von Dutzenden Vertretern der syrischen Opposition organisiert haben.Nach seinen Angaben, haben die Verhaftungen von Führern der Terroristengruppen organisiert, die in Russland «hiat Tahrir Ash-Sham» und «Dzhebhat Li Tahrir Suriya «verboten sind, RIA «Novosti» berichtet.Tsygankov hat betont, dass, die syrische Regierungsgegner angehalten hat, die Führer von radikalen Aufstellungen «rechnen, Möglichkeit zu brechen, Friedensgespräche zwischen den Parteien des Konflikts auf der Ansiedlung einer Situation in der Idlibsky Zone der Deeskalation auszuführen» haben.

Die Kämpfer der Gruppe «Harakat nur-ad-DIN Al-Zinki» haben an einer Insel der syrischen Armee im Norden der Provinz Hama geschossen.In den letzten Tagen haben die Kämpfer der «gemäßigten Opposition» Tätigkeit der Angriffe, Kommandoangriffe und Schußfelden von Positionen der syrischen Armee vergrößert, es Vorbereitung der Verteidigung von Territorien genannt haben, die Sie unter der Kontrolle sind.

Der Minister für Energie und Naturschätze der Türkei Fatih Denmez hat berichtet, dass der zweite Faden der Gasleitung «Türkischen Strom» ist geplant, am 31.Dezember 2019 Jahr in Betrieb zu setzen.Die Arbeiten am Aufbau des seeteils des ersten Zweigs «des Türkischen Stroms» beendet haben, die «Gazprom» hat unabhängig ausgeführt.Sie haben eine 930 km lange Strecke gebaut.Jetzt fuhren sie die Arbeiten an Land aus.Gazprom setzt die Arbeit an der Verlegung des zweiten Zweiges auf der Seeteil Fort.Etwa 50% sind fertig.»Gazprom» hat uns das Datum der Inbetriebnahme am 31. Dezember 2019 gesagt, — RIA «Novosti» hat die Worte des Ministers angeführt.

Wie der Pressedienst KGB von Südossetien berichtet, die Südossetien Grenze mit Georgien seit dem Abend am 6. August geschlossen wird, die Kontrollpunkte werden die Arbeit in der üblichen Weise seit dem Morgen am 9. August fortsetzen.Das Komitee der Staatssicherheit der Republik informiert, dass im Zusammenhang mit dem ausführen der denkwürdigen Handlungen, die zum 10.Jahrestag der georgischen Aggression von 20 Uhr am 6. August die Arbeit der in Ryuo gegründeten Plätze der Überfahrt der Grenze mit Georgien provisorisch angehalten werden,-wird es in der Nachricht erzählt.Im KGB angegeben haben, dass der Betrieb der angegebenen Kontrollpunkte wie gewohnt von 6 Uhr am 9. August fortgesetzt wird.

Die zentrale Druckausgabe der demokratischen Volksrepublik Korea «nodon Sinmun» hat Kritik an Seoul gehandelt, Südkorea von versuchen angeklagt, die Konfrontation fortzusetzen.Die kürzlichen militärischen Verhandlungen zwischen Südkorea und den USA sowie die Pläne von Seoul, eine militärische Reform durchzuführen, sind «Verschwörung» und «der konfrontationskrieg, der von Südkoreanischen Militaristen gezüchtet wird, der dem Dialog widerspricht, Frieden aufzubauen und die interkoreanischen Beziehungen zu verbessern», vermittelt TASS eine Nachricht der Ausgabe.Die Ausgabe hat betont, dass Handlungen von Seoul dem Geist der Behauptung von Phanmunjom über den Frieden, den Wohlstand und die Vereinigung der koreanischen Halbinsel widersprechen.

Die Türkei wird die wirtschaftlichen Beziehungen zum Iran nicht aufgeben, nachdem die USA beschlossen haben, die Sanktionen gegen die iranische Seite wiederherzustellen.Es wurde vom Energieminister der Türkei Fatih Denmez erklärt.Danach die Beziehungen zwischen der Türkei und dem Iran unter bestehenden Verträgen werden fortgesetzt. Früher im Russischen Außenministerium haben sie mit der Verurteilung der Wiederherstellung der Sanktionen der USA gegen den Iran angekämpft. Dagegen haben die Außenminister Frankreichs, Großbritanniens und Deutschlands bedauern im Zusammenhang mit der Entscheidung Washingtons ausgedrückt.

Maria Soloveva exklusiv für ANNA NEWS.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

главноеитоги дняновостиполитикасобытия дня
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Поток российского газа принесёт теперь прибыль Сербии вместо Украины Мария Коледа   Власти Сербии, как и сербский народ, лояльно и дружески относятся к России. Дружественная политика Белграда стала основой экономических преференций, которые позволят вскоре балканской стране получать прибыль от […] Украина итоги 22 января 2021 года Влад Николаев   На Украине объявлен траур после трагедии в Харькове   На Украине сегодня, 22 января, на государственном уровне отмечается День Соборности. В этом году праздник был омрачен трагическими событиями, случившимися […] Главное на вечер 22 января 2021 года Влад Николаев В результате ракетного удара Израиля по Сирии погибли четыре человека, в том числе двое детей. Погибшие являлись членами одной семьи — двое детей и их родители. Еще четыре человека, среди которых также двое детей, […] Конституционный суд Молдовы признал неконституционным решение по русскому языку Влад Николаев Недавно принятый по инициативе социалистов закон о функционировании на территории Молдавии языков признан неконституционным. Это решение Конституционный суд страны принял, как объяснила его председатель Домника Маноле, на […] Новости на 16:00 22 января 2021 года Влад Николаев У здания парламента Армении состоялась акция протеста, в которой приняли участие около 100 представителей армянской оппозиции. Протестующие таким образом выражали несогласие с инициативой парламентского большинства избрать […] Обстановка на линии фронта: версии сторон Александра Донцова В Управлении Народной милиции ДНР  сообщили, что украинские войска восемь раз обстреляли территорию ДНР в минувшие сутки. «При обстрелах применялись минометы калибрами 120 и 82 мм, а также гранатометы различных типов и […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: