Amtsenthebungsverfahren gegen Biden wird kurz nach seiner Amtseinführung eingeleitet

  
0

Dies sind Sondernachrichten von ANNA News. Ich bin Valeria Ochotina und heute spreche ich darüber, dass gegen Biden kurz nach seiner Amtseinführung ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet wird.

Die Kongressabgeordnete Marjorie Taylor Green versprach, gleich zu Beginn der ersten Amtszeit von Joe Biden im Weißen Haus einen Antrag auf Amtsenthebung gegen ihn zu veröffentlichen, in dem die Aktionen der Demokraten kopiert werden, die dies gegen den Republikaner und US-Präsidenten Donald Trump getan hatten. Sie sagte, sie würde die Amtsenthebung am Tag nach Bidens Amtseinführung am 20. Januar befürworten und sei stolz darauf, die Stimme der republikanischen Wähler zu sein, die ignoriert worden waren.

Laut Green haben 75 Millionen Amerikaner die Nase voll von Untätigkeit, und „es ist Zeit, einen festen Standpunkt einzunehmen“. „Wir können keinen Präsidenten der Vereinigten Staaten haben, der bereit ist, seine Macht als Präsident zu missbrauchen und leicht von ausländischen Regierungen, chinesischen oder ukrainischen Unternehmen bestochen zu werden“, fügte sie hinzu.

Die Kongressabgeordnete gab nicht an, aus welchen Gründen sie versuchen würde, ein Amtsenthebungsverfahren einzuleiten, aber unter Berufung auf Korruptionsvorwürfe gegen Biden und seinen Sohn Hunter, die seinem Sieg bei der Wahl 2020 vorausgingen, prognostiziert sie, dass der neue Präsident die Macht des Präsidenten missbrauchen wird.

Trotz der zweifelhaften Erfolgsaussichten ist die Amtsenthebungsdrohung von Marjorie Taylor Green den ähnlichen Bemühungen der Demokraten in Trumps ersten Monaten als Präsident sehr ähnlich.

Im Juli 2017 reichten zwei Kongressabgeordnete aus Kalifornien und Texas einen Antrag auf Amtsenthebung ein und beschuldigten Trump wegen Behinderung der Justiz wegen der Entlassung des FBI-Direktors James Comey. Mit einer republikanischen Mehrheit im Repräsentantenhaus zu der Zeit, ging dieser Versuch nicht voran. Die Situation könnte sich wiederholen, weil der Kongress derzeit von Demokraten kontrolliert wird, und es ist klar, dass er jeden Versuch, Biden anzuklagen, ablehnen wird.

Der russische Senator Alexei Puschkow glaubt, dass die Amtsenthebung des neu gewählten Joe Biden erst nach der neuen Kongresswahl im Jahr 2022 eine Chance auf Erfolg haben könnte, und selbst dann, wenn es ihnen gelingt, neue Sitze zu bekommen. Jetzt haben Vertreter der Republikanischen Partei keine Mehrheit im Repräsentantenhaus – sie sind fünf Sitze hinter den Demokraten.

Amtsenthebungen in der Geschichte der Vereinigten Staaten betrafen meist mutmaßliche Verbrechen, die im Rahmen des Dienstes begangen wurden. Und laut dem Untersuchungsdienst des Kongresses werden Beamte vor ihrem Amtsantritt selten wegen Fehlverhaltens entlassen.

ANNA News wird die Entwicklungen weiter verfolgen. Bleiben Sie dran.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.


главное за суткиитоги дняновости
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Обстановка на линии фронта за сутки: версии сторон Александра Донцова Донецкая Народная Республика За прошедшие сутки со стороны украинских силовиков зафиксировано одно нарушение второго пункта Комплекса дополнительных мер по контролю за соблюдением режима прекращения огня. Об этом сообщили в […] Turquía acordó controlar el aeropuerto de Kabul || Спецвыпуск 29.08.2021 Александра Донцова 1.Buenos días, en el aire estoy yo, Svetlana Borónina, voy a presentarles noticas especiales de ANNA News. 2.El canal de televisión Al Jazeera informa que Turquía apoyó la propuesta de “Talibán” (el movimiento radical que […] Turkey agreed to control Kabul airport || Спецвыпуск 29.08.2021 Александра Донцова This is a special program from the ’ANNA NEWS’. I am Constantine Reztsov. Turkey agreed on the Taliban’s proposal to take control of the airport in the capital of Afghanistan — the ’Al Jazeera’ TV reported while citing […] Теракт в Кабуле || Итоги недели 28.08.2021 Влад Николаев В результате взрывов у международного аэропорта Кабула погибло уже по меньшей мере 170 человек, сообщили в Минздраве Афганистана. Большинство погибших — афганцы. Известно о гибели 13 американских военнослужащих и как минимум […] El acto terrorista en Kabul Александра Донцова El Ministerio de Salud afgano informó que como resultado de las explosiones que se habían producido en el aeropuerto internacional de Kabul, al menos a 170 personas habían muerto. La mayoría de los muertos son afganos. Se […] A terrorist attack in Kabul Александра Донцова The explosions at the Kabul international airport have already killed at least 170 people — the Afghan Ministry of Health reported. Most of the victims are Afghans. It was reported that 13 US servicemen and at least 28 […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: