Fortsetzung der Kämpfe an der Grenze zwischen Aserbaidschan und Armenien

  
0

1. Libyen

LNA-Sprecher Ahmed al-Mismari sagte, dass die libysche Nationalarmee des Feldmarschalls Сhalifa Haftar in naher Zukunft einen großen Kampf um die strategisch wichtige Stadt Sirte und die Gemeinde Al-Jufra mit den Streitkräften der Regierung der Nationalen Einheit und der Türkei erwarte. Al-Mismaris Worte werden vom Fernsehsender Al Hadath ausgestrahlt. Der LNA-Vertreter stellte fest, dass in diesen Gebieten große Bewegungen der Regierung der Nationalen Einheit von Fayiz as-Sarradsch und der türkischen Streitkräfte beobachtet würden. „Die Armee erwartet den Beginn der Kämpfe jeden Moment, sie greift nicht an, aber sie wird alle Kräfte zurückhalten, die versuchen anzugreifen“, sagte al-Mismari.

2. Russland – USA – Syrien

Der stellvertretende Außenminister Russlands, Sergej Werschinin, erörterte mit dem US-Botschafter in Russland, John Sullivan, die Einigung in Syrien und Libyen. „Die Parteien tauschten sich zu einer Reihe von aktuellen Themen auf der Tagesordnung des UN-Sicherheitsrates aus. Insbesondere wurden Anstrengungen unternommen, um eine langfristige Lösung in Libyen und Syrien zu gewährleisten, die auf der Achtung der Souveränität, Einheit und territorialen Integrität dieser Länder beruht“, heißt es auf der Website des russischen Außenministeriums. Die Seiten bekundeten ihr Interesse an einer Koordinierung der Ansätze Russlands und der Vereinigten Staaten in dieser Frage.

3. Aserbaidschan – Armenien

Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium kündigte die Zerstörung einer weiteren Festung Armeniens an der Grenze der beiden Länder an. Am Dienstagabend gab das aserbaidschanische Verteidigungsministerium die Zerstörung der Festung und der militärischen Ausrüstung der armenischen Streitkräfte an der Grenze bekannt. Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium wies auch die Vorwürfe der armenischen Seite bezüglich des Einsatzes von Mehrfachstartraketen „Grad“ bei Zusammenstößen in Richtung Tovuz an der Grenze zurück. „Diese Art von Waffe wurde von unseren Einheiten nicht verwendet“, sagte Wagif Dargahli, Leiter des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums. Sowohl Armenien als auch Aserbaidschan berichteten, dass die Situation an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze gestern Abend und am Mittwochmorgen relativ ruhig geblieben sei.

4. Aserbaidschan – Armenien

Das Verteidigungsministerium Aserbaidschans kündigte die Zerstörung eines weiteren Schartenstands der armenischen Streitkräfte in Richtung Tovuz an der Grenze an. „Ein weiterer Schartenstand der armenischen Streitkräfte … wurde von den Einheiten der aserbaidschanischen Armee zerstört“, sagte Oberst Wagif Dargahli, Leiter des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums.

5. OSZE – Aserbaidschan – Armenien

Der amtierende OSZE-Vorsitzende, der albanische Premierminister Edi Rama, forderte Aserbaidschan und Armenien auf, unverzüglich zum Waffenstillstandsregime zurückzukehren. „Ich bin zutiefst besorgt über die zunehmende Gewalt an der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan und fordere eine sofortige Rückkehr zum Waffenstillstandsregime, bevor neue Opfer auftauchen“, zitierte ihn der OSZE-Pressedienst. Er drückte den Familien und Freunden der Opfer sein Beileid aus. Rama drückte auch seine Unterstützung für den Minsker Prozess aus.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Israel atacó a las unidades chiítas en Siria Александра Донцова 1.Siria. El canal de televisión Al Hadath informó que la Fuerza Aérea Israelí había atacado el puesto del mando de las unidades chiítas de Hezbollah que luchaban junto con el ejército sirio. Los ataques se realizaron en la […] Израиль атаковал шиитские отряды в Сирии || Итоги дня 06.05.2021 Влад Николаев Израильские ВВС нанесли удары по командному пункту шиитских отрядов «Хезболлах», воюющих на стороне сирийской армии. Об этом сообщил телеканал Al Hadath. Удары были нанесены в сирийской провинции Эль-Кунейтра в 40 […] Сирийские ПВО отразили атаку Израиля || Итоги дня 05.05.2021 Влад Николаев Сирийские средства ПВО отразили ракетную атаку со стороны Израиля в районе провинции Латакия и города Масьяф в провинции Хама. Силам противовоздушной обороны удалось сбить несколько ракет. Удар был нанесен по складу […] Los sistemas de defensa aérea de Siria rechazaron el ataque israelí Александра Донцова 1.Siria. La agencia siria SANA informó que los sistemas de defensa aérea de Siria habían rechazado un ataque con misiles realizado por Israel en la provincia de Latakia y la ciudad de Masyaf, en la provincia de Hama. El […] The Syrian air defenses repelled an Israeli attack Александра Донцова 1 Syria The Syrian air defenses repelled a missile attack from Israel at the Latakia province, and at the city of Masyaf, in the Hama province. The air defenses managed to shoot down several incoming missiles. The Syrian news […] Обстановка на линии фронта за сутки: версии сторон Александра Донцова Донецкая Народная Республика Вооруженные формирования Украины за сутки два раза обстреляли территорию ДНР, огонь велся на донецком направлении. Об этом сегодня сообщило представительство Республики в Совместном центре […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: