Syrien wehrte einen Luftangriff ab

  
0

1. Saudi-Arabien

Der offizielle Vertreter der von Saudi-Arabien angeführten Koalition, Oberst Turki al-Maliki, kündigte das Abfangen einer in Richtung Riad abgefeuerten ballistischen Rakete an. Es wird berichtet, dass der Start von Anhängern der jemenitischen Rebellenbewegung Ansar Allah begangen wurde. Die Worte von al-Maliki werden von der saudischen Presseagentur übermittelt. Der Koalitionssprecher sagte auch, dass die Rebellen während der vorherigen hussitischen Bombardierung des saudischen Territoriums, die in der Nacht von Montag auf Dienstag stattfand, acht unbemannte Luftfahrzeuge und drei Raketen abgeschossen hätten. Laut al-Maliki wurden alle Einrichtungen von Luftverteidigungskräften der Koalition abgeschossen. Der Fernsehsender Sky News Arabia teilte am Montagabend mit, dass die Koalition das Abfangen mehrerer Drohnen angekündigt habe, die in Saudi-Arabien gestartet wurden. Es wird berichtet, dass die Drohnen mit Sprengstoff gefüllt waren und auf saudische zivile Ziele abzielten.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется


Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Читайте также:

ANNA NEWS радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Включить радио ANNA-NEWS Выключить радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Радио
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: