USA. Russische Spur bei Protesten

  
0

1. Syrien

Das Nachrichtenportal Al-Masdar berichtete, dass syrische Militär und Milizen eine Gruppe von Terroristen der Gruppe „Islamischer Staat“ (verboten in Russland) zerstört hätten, die ihre Positionen im Ölfeld Al-Saur in der Provinz Raqqa angegriffen hätten. Es wird berichtet, dass die Regierungstruppen den Angriff abgewehrt und den Feind zurückgeworfen hätten, wobei mindestens 10 Terroristen getötet wurden. Zuvor waren Truppen im Südwesten von Raqqa stationiert worden und hatten dort mit Unterstützung von Luftwaffen eine Anti-terror-Operation eingeleitet. Die Aufgabe der Truppen besteht darin, die Ölfelder in der Region zu schützen.

Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Наверх Наверх