Die USA haben neue Sanktionen gegen Venezuela verhängt

  
0

Die Vereinigten Staaten beabsichtigen, dieses Wochenende ihre Teilnahme am INF-Vertrag auszusetzen, berichtete Interfax unter Berufung auf Bloomberg. Laut der Quelle der Agentur im Weißen Haus werden die Vereinigten Staaten ihre Verpflichtungen aus dem INF-Vertrag aussetzen, wenn Russland die bodengestützten 9M729-Marschflugkörper, zugehörige Ausrüstung und Trägerraketen bis zum 2. Februar nicht zerstört. Es ist bekannt, dass US-Präsident Trump am 20. Oktober 2018 seine Absicht bekannt gab, sich vom INF-Vertrag zurückzuziehen, da die russische Seite angeblich gegen die Bestimmungen dieses Abkommens verstößt. Daraufhin stellte der US-amerikanische Außenminister Mike Pompeo am 4. Dezember Russland ein Ultimatum vor und forderte, die 9M729-Rakete, die laut Washington den Vertrag hinsichtlich seiner Indikatoren verletzt, für 60 Tage zu zerstören oder zu modifizieren. Das Ultimatum endet am 2. Februar.

Die Vereinbarungen von Minsk zu Donbass sind nicht eindeutig festgelegt, sie sollten durch einen neuen Friedensplan ersetzt werden, der dem OSZE-Ministerrat im Dezember 2018 vorgelegt wurde, wie OSZE-Sonderbeauftragter Martin Saidik in einem Interview mit der österreichischen Zeitung „Kleine Zeitung“ sagte. Der Diplomat wies darauf hin, dass der Schlüsselpunkt der Minsker Abkommen die Abhaltung von Wahlen sei und dass ihre Organisation Hilfe von außen brauche. Der neue Plan sieht vor, dass die UN diese Wahlen organisieren und die OSZE eine Beobachterfunktion sein wird, wie RIA Novosti berichtete. Dem Plan zufolge ist die Einrichtung einer UN-Übergangsverwaltung in den Volksrepubliken Donezk und Lugansk vorgesehen. Sie wird die Umsetzung dieses Plans überwachen. Laut Saidik sollten die Leiter des „Normandie-Format“ den neuen Friedensplan unterzeichnen, Parlamente der Ukraine und Russlands – ratifizieren. Der Direktor des Zentrums für politische Studien, Alexei Tschesnakow, sagte, dass in Moskau die Saidiks Idee über den neuen Plan für eine friedliche Beilegung des Konflikts als „leer“ angesehen würde. Er betonte, dass sich die Haltung Moskaus zu den Vereinbarungen von Minsk nicht geändert habe – sie müssen vollständig umgesetzt werden.

John Bolton, Assistent des Präsidenten der Vereinigten Staaten für nationale Sicherheit, gab die Entscheidung des US-Finanzministeriums bekannt, Sanktionen gegen das venezolanische Ölunternehmen PDVSA zu verhängen. Bolton sagte, dass das US-Ministerium im Rahmen der Sanktionen die Vermögenswerte von PDVSA für 7 Milliarden Dollar blockieren werde, berichtete TASS. Laut dem Chef des US-Finanzministeriums, Stephen Mnuchin, „ist die Aufhebung der PDVSA-Sanktionen möglich, wenn die Kontrolle auf den Interimspräsidenten und den venezolanischen Oppositionsführer Juan Guaidó oder auf eine legitime gewählte Regierung übertragen wird“. Zuvor hatte der selbsternannte Präsident von Venezuela, Juan Guaidó, seine Absicht bekannt gegeben, die Führung von PDVSA und seiner amerikanischen Abteilung Citgo zu ändern.

Der erste stellvertretende Sprecher des Krim-Parlaments, Jefim Fix, forderte, dass Kiew Informationen über den Verbleib und den Status des in der Ukraine inhaftierten russischen Kapitäns des russischen Schiffes Wladimir Gorbenko zur Verfügung stellte. Fix sagte: „Wenn alles in Ordnung ist und einige Verfahrenshandlungen im Gange sind, dann ist dies eine Sache, aber wenn etwas passiert, muss man alle notwendigen Maßnahmen ergreifen“, berichtete RIA Novosti. Am Vorabend sagte der Anwalt Maxim Mogilnitskij, dass der in der Ukraine festgehaltene Gorbenko vermisst wurde. Er schlug vor, dass die SBU am Verschwinden des Seemannes beteiligt war. Ihm zufolge befasst sich jetzt das Außenministerium mit dieser Frage.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Новости на 16:00 14 июля 2020 года Влад Николаев Российский Центр примирения враждующих сторон в Сирии сообщил, что террористы подорвали самодельную бомбу на пути следования совместного российско-турецкого патруля на трассе М4. Взрыв произошел в районе населенного пункта […] Новости на 12:00 14 июля 2020 года Влад Николаев Сирийские военнослужащие задержали и доставили в город Тадмор, расположенный около Пальмиры, трех боевиков экстремистской организации «Магавир ас-Саура». Боевики входили в состав вооруженной группы, которая […] Главное на утро 14 июля 2020 года Влад Николаев Газета Al Watan сообщила, что артиллерия сирийских войск атаковала в понедельник позиции бандформирований на северо-западе провинции Хама и в горном районе Джебель-эз-Завия на юге провинции Идлиб. Отмечается, что удары были […] Opération militaire turque en Libye Александра Донцова 1 Syrie Au cours d’un briefing, le chef du Centre russe pour la réconciliation des parties en conflit en Syrie, le contre-amiral Alexandre Chtcherbitski a informé de deux drones de frappe interceptés le soir du 11 juillet par […] Türkische Militäroperation in Libyen Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Alexander Shcherbizkij, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte auf einer Pressekonferenz, dass russische Luftverteidigungssysteme auf dem […] Operazione militare turca in Libia Александра Донцова 1. Siria Il contrammiraglio Alexander Shcherbitsky, capo del Centro russo per la riconciliazione delle parti in guerra in Siria, ha dichiarato durante un briefing che i sistemi di difesa aerea russi presso la base aerea di […] La operación militar de Turquía en Libia Александра Донцова 1.Siria Alexander Shcherbitsky, el jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informó que el 11 de julio, en la base aérea de Khmeimim en Siria, los sistemas de defensa aérea rusos habían […] Главное на вечер 13 июля 2020 года Влад Николаев Руководитель российского Центра по примирению враждующих сторон в Сирии контр-адмирал Александр Щербицкий сообщил на брифинге, что российские средства ПВО на авиабазе Хмеймим в Сирии вечером 11 июля перехватили два ударных […] A military operation of Turkey in Libya Александра Донцова 1 Syria The head of the Russian Center for the Reconciliation of the warring parties in Syria, Rear-Admiral Alexander Shcherbitsky, stated during a briefing that on the evening of 11th of July, the Russian air defense forces […]
Наверх Наверх