Die Vereinigten Staaten transportierten B-52H-Bomber nach Europa

  
0

1. USA – Vereinigtes Königreich

Die Vereinigten Staaten hätten am Donnerstag eine Gruppe strategischer Bomber B-52H Stratofortress zur Frontbasis im britischen Fairford transportiert, berichtete Interfax unter Berufung auf eine Erklärung der US Air Force in Europa. Quellen zufolge landeten drei strategische B-52H-Bomber, die Atombomben und Marschflugkörper transportieren können, auf einem britischen Luftwaffenstützpunkt. „Im Rahmen des Einsatzes des Global Strike Command wird die Fähigkeit von Bombern zur Ausführung von Einsätzen im Vorwärtsbereich getestet, um die Aufgaben des Air Force Command in Europa und des US European Command zu erfüllen“, sagte das US-Militär. Die Aufenthaltsdauer von US-amerikanischen strategischen Bombern wird nicht gemeldet.

2. Syrien

Türkische Truppen wollen mindestens 30 Kilometer tiefer nach Syrien vordringen, sagte der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu. „In der ersten Phase planen wir die Einrichtung einer Sicherheitszone mit einer Länge von 120 km und dann mit einer Länge von 400 km. Die Breite beträgt ungefähr 30 km, wir haben nicht vor, sie zu reduzieren“, zitierte ihn RIA Novosti. Am Mittwoch kündigte die Türkei den Start der Operation „Quelle des Friedens“ in Nordsyrien an, die sich gegen Kurden richtet und die Schaffung einer Sicherheitszone an der türkisch-syrischen Grenze zum Ziel hat.

3. USA – Türkei

Ein Vertreter des US-Außenministeriums erklärte, Washington werde Sanktionen gegen die Türkei verhängen, wenn ethnische Säuberungen und wahllose Angriffe auf die Zivilbevölkerung in Nordsyrien stattfinden. Bisher wurden jedoch keine Beispiele für ein solches Verhalten aus Ankara bekannt, wie TASS berichtete. Das Außenministerium betonte, dass die Vereinigten Staaten der türkischen Operation „kein grünes, sondern rotes Licht gaben“. Washington hält es für Ankaras „Fehler“ und „wird alles tun“, um diese Operation zu beenden. Es wird angemerkt, dass die Türkei die USA um Hilfe gebeten hat, diese jedoch abgelehnt wurde.

4. Donbass

Zum dritten Mal hätten ukrainische Sicherheitskräfte den Abzug von Kräften und Mittel im Gebiet der Siedlung Solotoje in Donbass vereitelt, sagte Michail Filiponenko, Leiter der Repräsentanz der Volksrepublik Lugansk im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstands. Er gab an, dass die Volksrepublik Lugansk drei Versuche unternommen habe, Kräfte und Mittel vom oben genannten Gebiet abzuziehen, aber nicht auf eine Antwort der ukrainischen Seite gewartet habe. Laut Filiponenko wurde dies von den SMM-Beobachtern der OSZE bestätigt. Zuvor berichteten Vertreter der Miliz der Volksrepublik Donezk über die Unterbrechung des Abzugs von Kräften von der Stadt Petrowskoje. Entsprechend den Vereinbarungen über den Waffenabzug in den Pilotzonen wurden drei Tage zugeteilt. Bis zum 12. Oktober mussten die Waffen und Kräfte der kriegführenden Parteien von Petrowskij und Solotoje abgezogen werden. Es ist allgemein bekannt, dass der Abzug von Kräften eine der Bedingungen für das Gipfeltreffen der Staatsoberhäupter des Normandie-Quartetts ist.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Новости на 12:00 13 августа 2020 года Влад Николаев В Минске рядом со станциями метро проходят акции солидарности с задержанными в ходе протестов против признания результатов президентских выборов в Белоруссии. Некоторые из участников держат в руках цветы, проезжающие мимо […] Главное на утро 13 августа 2020 года Влад Николаев В среду вечером в спальных районах Минска возобновились акции протеста. Отмечается что людей было значительно меньше, чем в предыдущие три дня. В некоторых районах города силовики применяли спецсредства против манифестантов, […] Главное на вечер 12 августа 2020 года Влад Николаев В Белоруссии продолжаются протесты. Центр Минска во вторник вечером был блокирован силами ОМОН, внутренних войск и других силовых структур. Акции протеста против результатов президентских выборов в Белоруссии поздно вечером […] Новости на 16:00 12 августа 2020 года Влад Николаев Минздрав Белоруссии сообщил, что после беспорядков минувшей ночью в «службу скорой медицинской помощи и в больницы Республики Беларусь с различными травмами поступил 51 гражданин. «Всем пострадавшим оказана […] Новости на 12:00 12 августа 2020 года Влад Николаев МИД Польши сообщил в Twitter, что министры иностранных дел стран ЕС в пятницу, 14 августа, проведут видеоконференцию, на которой обсудят ситуацию в Белоруссии. «В ответ на запрос Польши в эту пятницу главы МИД стран ЕС […] Главное на утро 12 августа 2020 года Влад Николаев В Белоруссии продолжаются протесты. Центр Минска во вторник вечером был блокирован силами ОМОН, внутренних войск и других силовых структур. Акции протеста против результатов президентских выборов в Белоруссии поздно вечером […]
Наверх Наверх