Explosion in Hasek

  
0

1. Syrien

Der Fernsehsender Al-Ikhbariya berichtete, dass eine Person getötet und vier weitere Personen bei der Explosion eines abgebauten Motorrads verletzt worden seien. Die Explosion ereignete sich in der Stadt al-Shaddadi im Süden der Provinz Hasek im Nordosten Syriens. Es werden keine weiteren Details angegeben.

2. Syrien

Am 15. März führten das russische und das türkische Militär die erste gemeinsame Patrouille der Autobahn M4 in der syrischen Provinz Idlib durch. Die Patrouille fand im Rahmen der Vereinbarungen statt, die am 5. März in Moskau zwischen den Präsidenten Russlands und der Türkei getroffen wurden. Dies wurde von unseren Kriegsberichterstattern berichtet, die vor Ort waren. Die Patrouille nahm aus Sicherheitsgründen aufgrund der von den Terroristen geplanten Provokationen einen verkürzten Weg. Die unkontrollierten Banden der Türkei versuchten, Zivilisten, darunter Frauen und Kinder, als menschlichen Schutzschild einzusetzen. Das russische Verteidigungsministerium erklärte, die Türkei habe zusätzliche Zeit, um Maßnahmen zur Neutralisierung terroristischer Gruppen und zur Gewährleistung der Sicherheit der gemeinsamen Patrouille auf der Autobahn M4 zu ergreifen.

3. Libyen

Der offizielle Vertreter der libyschen Nationalarmee (LNA), Ahmed al-Mismari, sagte auf einer Pressekonferenz in Kairo am Sonntag, die Türkei habe bis heute etwa zweitausend Kämpfer der Terroristengruppen „Islamischer Staat“ und „Dschabhat al-Nusra“ (in der Russischen Föderation verboten) sowie etwa 7,5 Tausend Söldner aus Syrien nach Libyen entsandt. Mismari gab an, dass die Türken Radarstationen und Raketensysteme auf dem Mitiga-Luftwaffenstützpunkt und in Misurat installiert hätten. Die LNA betrachte diese Maßnahmen als Verstoß gegen den Waffenstillstand und werde unverzüglich darauf reagieren. Laut Mismari unterstütze die LNA den Waffenstillstand und versuche zu verhindern, dass Gruppen ihn für ihre eigenen Zwecke nutzen.

4. Russland

Der russische Premierminister Michail Mischustin wies am Montag bis Ende Dienstag, dem 17. März, an, einen Plan mit vorrangigen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus auszuarbeiten. Der Plan sollte die Unterstützung des Handels beinhalten, um „einen ausreichend zuverlässigen Bestand an wesentlichen Gütern zu schaffen“, den Lieferprozess im In- und Ausland zu vereinfachen und „einen grünen Korridor für wichtige Lebensmittel und Non-Food-Artikel beim Zoll einzurichten“. Mischustin sagte auch, dass die wichtigsten wirtschaftlichen und sozialen Parameter online vollständig überwacht würden. Um die Wirtschaft und die Bürger im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus zu unterstützen, kann die Regierung eine Reserve von 300 Milliarden Rubel verwenden. Darüber hinaus wies der russische Premierminister Michail Mischustin bei einem Treffen mit den stellvertretenden Premierministern die stellvertretende Premierministerin Tatjana Golikowa zusammen mit der Staatsduma an, ein Gesetz zu verabschieden, das die Bestellung von rezeptfreien Medikamenten und deren Lieferung über das Internet ermöglichen würde.

5. Russland – Weißrussland

Und in der Fortsetzung des Themas. Premierminister Michail Mischustin sagte bei einem operativen Treffen, dass die russischen Behörden beschlossen hätten, die Grenze zu Weißrussland zu schließen, um die massive Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Der Pressesprecher des weißrussischen Außenministeriums Anatolij Glas erklärte gegenüber TASS, das weißrussische Außenministerium prüfe Informationen über die Entscheidung Russlands, die Grenze zu schließen. „Die weißrussische Seite, auch in Kontakt mit der russischen Seite, untersucht die Entscheidung der russischen Regierung“, zitierte ihn TASS. Später plant das weißrussische Außenministerium, den Bürgern im Zusammenhang mit den neuen Maßnahmen der Russischen Föderation Erklärungen abzugeben.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Главное на утро 15 июля 2020 года Влад Николаев Минобороны Азербайджана сообщило об уничтожении ещё одного опорного пункта роты Армении на границе двух стран. Ранее вечером во вторник Минобороны Азербайджана сообщило об уничтожении опорного пункта роты и боевой техники […] Новости на 16:00 14 июля 2020 года Влад Николаев Российский Центр примирения враждующих сторон в Сирии сообщил, что террористы подорвали самодельную бомбу на пути следования совместного российско-турецкого патруля на трассе М4. Взрыв произошел в районе населенного пункта […] Новости на 12:00 14 июля 2020 года Влад Николаев Сирийские военнослужащие задержали и доставили в город Тадмор, расположенный около Пальмиры, трех боевиков экстремистской организации «Магавир ас-Саура». Боевики входили в состав вооруженной группы, которая […] Главное на утро 14 июля 2020 года Влад Николаев Газета Al Watan сообщила, что артиллерия сирийских войск атаковала в понедельник позиции бандформирований на северо-западе провинции Хама и в горном районе Джебель-эз-Завия на юге провинции Идлиб. Отмечается, что удары были […] Opération militaire turque en Libye Александра Донцова 1 Syrie Au cours d’un briefing, le chef du Centre russe pour la réconciliation des parties en conflit en Syrie, le contre-amiral Alexandre Chtcherbitski a informé de deux drones de frappe interceptés le soir du 11 juillet par […] Türkische Militäroperation in Libyen Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Alexander Shcherbizkij, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte auf einer Pressekonferenz, dass russische Luftverteidigungssysteme auf dem […] Operazione militare turca in Libia Александра Донцова 1. Siria Il contrammiraglio Alexander Shcherbitsky, capo del Centro russo per la riconciliazione delle parti in guerra in Siria, ha dichiarato durante un briefing che i sistemi di difesa aerea russi presso la base aerea di […] La operación militar de Turquía en Libia Александра Донцова 1.Siria Alexander Shcherbitsky, el jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informó que el 11 de julio, en la base aérea de Khmeimim en Siria, los sistemas de defensa aérea rusos habían […] Главное на вечер 13 июля 2020 года Влад Николаев Руководитель российского Центра по примирению враждующих сторон в Сирии контр-адмирал Александр Щербицкий сообщил на брифинге, что российские средства ПВО на авиабазе Хмеймим в Сирии вечером 11 июля перехватили два ударных […]
Наверх Наверх