Gespräche über Libyen in Moskau

  
0

1. Russland

Das russische Außenministerium bestätigte, dass der Chef der Regierung der Nationalen Einheit von Libyen, Fayiz as-Sarradsch, und der Befehlshaber der libyschen Nationalarmee, Chalifa Haftar, am Montag unter der Schirmherrschaft des russischen und des türkischen Verteidigungsministerien an den Verhandlungen in Moskau teilnehmen würden. Es wird auch erwartet, dass am Montag in Moskau Verhandlungen zwischen dem russischen Außenminister Sergei Lawrow und dem Verteidigungsminister Sergei Shoigu mit den türkischen Amtskollegen Mevlut Cavusoglu und Hulusi Akar stattfinden. Die Hauptthemen des Treffens werden die Beilegung des Libyen-Konflikts, die Zusammenarbeit in Syrien und die Lage im Nahen Osten angesichts der Verschärfung der Lage im Iran sein.

2. Abchasien

Nach der Ankündigung des Rücktritts von Präsident Raul Chadschimba arbeite die Regierung von Abchasien routinemäßig. Dies wurde vom Vorsitzenden der Regierung von Abchasien Walerij Bganba gegenüber TASS angekündigt. Chadschimba werde nicht für die Wiederwahl des Präsidenten von Abchasien kandidieren, die für den 22. März geplant sei. Er werde sich jedoch „am politischen Prozess beteiligen, damit Ordnung und Rechtmäßigkeit im Land und Kontinuität herrschen“, sagte Chadschimba.

3. Abchasien

Und in der Fortsetzung des Themas. Nach dem Präsidenten Raul Chadschimba habe der abchasische Vizepräsident Aslan Barziz das Rücktrittsschreiben eingereicht. Dies wird in einer Nachricht auf der offiziellen Website von Chadschimba angegeben. Das Parlament von Abchasien nahm heute auf einer außerordentlichen Sitzung die Erklärung zum Rücktritt von Präsident Raul Chadschimba an. 32 von 34 anwesenden Abgeordneten stimmten für den Rücktritt. Das Parlament der Republik ernannte Premierminister Bganba zum amtierenden Präsidenten.

4. Syrien

Das russische Zentrum für die Aussöhnung der kriegführenden Parteien in Syrien berichtete, dass in Syrien drei Kontrollpunkte eingerichtet worden seien, damit Zivilisten die von Milizen kontrollierten Gebiete der Deeskalationszone Idlib verlassen können. Die Kontrollpunkte seien am Montag ab 13 Uhr Moskauer Zeit in Betrieb genommen worden. „Der Kontrollpunkt „Abu al-Duhur“ befindet sich in der Provinz Idlib, der Kontrollpunkt „El Hader“ – in der Provinz Aleppo, der Kontrollpunkt „Habit“ – in der Provinz Hama“, teilte das Zentrum mit.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

La explosión de la columna turca en Idlib Александра Донцова 1.Siria. Oleg Zhuravlev, el Jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informó que los rebeldes de “Al-Islamad-Turquestani” (la agrupación que está prohibida en la Federación de Rusia) habían […] L’explosion d’un dispositif contre un convoi à Idlib. Александра Донцова 1.Syrie Le contre-amiral Oleg Zhuravlev, chef du Centre russe pour la réconciliation des parties belligérantes en Syrie, a déclaré que des radicaux du groupe Al-Islamad-Turkestani (interdit en Russie) ont effectué le 27 mai […] Die Explosion der türkischen Kolonne in Idlib Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Oleg Shurawljow, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte, dass die Explosion einer unkonventionellen Sprengvorrichtung in Idlib von Kämpfern der […] L’esplosione della colonna turca a Idlib Александра Донцова 1. Siria Il contrammiraglio Oleg Zhuravlev, capo del Centro russo per la riconciliazione dei partiti in guerra in Siria, ha affermato che i militanti del gruppo Al-Islamad-Turkestani (bandito nella Federazione Russa) hanno […] An attack on a Turkish convoy in Idlib Александра Донцова 1 Syria The head of the Russian Center for the Reconciliation of the warring parties in Syria, Rear Admiral Oleg Zhuravlev, announced that the terrorist group ‘Al-Islamad-Turkestani’ made an explosion with an […] Syrie. Une attaque contre les militaires américains Александра Донцова 1 Syrie L’agence syrienne d’Etat SANA citant des sources locales informe que les Etats-Unis ont envoyé le matériel militaire additionnel au nord-est du gouvernorat d’Hassaké. Le matériel sera utilisé pour renforcer les bases […] Syrien. Angriff auf US-Militär Александра Донцова 1. Syrien Die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete unter Berufung auf lokale Quellen, dass die Vereinigten Staaten zusätzliche militärische Ausrüstung in den Nordosten der Provinz Hasek geschickt hätten. […] Siria. Attacco a militari di USA Александра Донцова 1. Siria L’agenzia governativa siriana SANA, citando fonti locali, ha riferito che gli Stati Uniti hanno inviato ulteriori attrezzature militari nel nord-est della provincia di Hasek. Questa tecnica verrà utilizzata per […] Syria. An attack on the US forces Александра Донцова 1 Syria The Syrian state-run news agency ‘SANA’ reports, while citing the local sources, that the USA sent additional military equipment to the north-east of the province of Hasakah. The military equipment will be […]
Наверх Наверх