Libysche Armee besetzte einen Teil von Tripolis

  
0

Das Vereinigte Königreich habe eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates zur Lage in Libyen einberufen, berichtete das britische Büro der internationalen Organisation. Das Treffen findet am Freitag hinter verschlossenen Türen statt, wie TASS mitteilte. „Der Leiter der Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Libyen, Ghassan Salamé, wird die Mitglieder des UN-Sicherheitsrats über die aktuelle Situation informieren“, sagte das britische Büro bei der UN. Es ist bekannt, dass der Befehlshaber der libyschen Nationalarmee Chalifa Haftar am Vorabend befohlen hatte, eine Offensive auf Tripolis zu starten, wo die von den Vereinten Nationen gebildete und von der internationalen Gemeinschaft unter der Führung von Fayiz as-Sarradsch anerkannte Regierung der nationalen Einheit sitzt.

2. Libyen

Kämpfer der libyschen Nationalarmee (LNA) unter dem Kommando von Marschall Chalifa Haftar hätten die Kontrolle über mehrere Gebiete im Südwesten von Tripolis übernommen. Es gebe keine Zusammenstöße, sagte eine Quelle in der libyschen Nationalarmee. „Im Moment sind die Straßen der Stadt leer, fast alle Einwohner haben sich entschieden, die Stadt zu verlassen. LNA-Kämpfer besetzen bereits mehrere Gebiete, beispielsweise Dschansur und Al-Swani im Südwesten von Tripolis“, sagte eine Quelle gegenüber RIA Novosti. Er stellte fest, dass es noch keine bewaffneten Auseinandersetzungen gab, nur ein paar kleinere Angriffe von Banden auf dem Weg nach Tripolis. Am Donnerstagabend befahl der Befehlshaber der libyschen Nationalarmee, Chalifa Haftar, den Beginn einer Offensive auf Tripolis, wo sich die sogenannte Regierung der nationalen Einheit (GNA), angeführt von Fayiz as-Sarradsch, befindet.

3. Großbritannien

Julian Assange wird in einigen Tagen oder sogar Stunden aus seinem Asyl in der ecuadorianischen Botschaft in London vertrieben, berichtete ein Twitter-Account WikiLeaks. „Eine hochrangige Quelle im ecuadorianischen US-Außenministerium sagte WikiLeaks, dass Julian Assange in den kommenden Stunden oder Tagen unter dem Vorwand des Offshore-Skandals INA-Papers ausgewiesen werden würde und es bereits eine Einigung mit dem Vereinigten Königreich über seine Festnahme bestanden habe“, zitiert Interfax den Text der Nachricht. Assange erhielt 2012 Asyl bei der ecuadorianischen Botschaft in London. Er kann sein Territorium nicht verlassen, da er sofort von der britischen Polizei festgenommen wird, weil er sich 2012 weigert, vor Gericht zu erscheinen. Die Auslieferung von Assange wird auch von den Vereinigten Staaten angestrebt, wo er wegen der Offenlegung geheimer Daten aus dem Außenministerium einer Strafe droht.

4. Deutschland

Der Bundestagsabgeordnete Alexander Neu forderte die Auflösung der NATO, da das Bündnis systematisch gegen die Normen des Völkerrechts verstößt und militärische Konflikte auslöst, indem es militärische Gewalt nur zum Schutz seiner „imperialen Interessen“ einsetzt. Neu ist zuversichtlich, dass das Bündnis in den letzten Jahrzehnten „sein wahres Gesicht gezeigt hat“. Der Parlamentarier erinnerte an die Bombenanschläge auf Jugoslawien und den Krieg in Afghanistan und forderte dazu auf, „endlich zur Besinnung zu kommen, bevor es zu spät ist“, wie RIA Novosti berichtete. Derzeit befürchte die NATO den Verlust ihrer „dominanten ideologischen und wirtschaftlichen Position“, in deren Zusammenhang sie ihre Rüstung aktiv verstärke und immer wieder in eine neue Konfrontation gehe, sagte der Stellvertreter.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Испания выводит своих военных из Афганистана || Итоги дня 07.05.2021 Влад Николаев Минобороны России рассекретило архивные документы об операции по освобождению Польши от нацистских захватчиков. Документы рассказывают о тяжёлых боях Красной Армии, о крупных братских захоронениях бойцов и командиров Красной […] Israel atacó a las unidades chiítas en Siria Александра Донцова 1.Siria. El canal de televisión Al Hadath informó que la Fuerza Aérea Israelí había atacado el puesto del mando de las unidades chiítas de Hezbollah que luchaban junto con el ejército sirio. Los ataques se realizaron en la […] Израиль атаковал шиитские отряды в Сирии || Итоги дня 06.05.2021 Влад Николаев Израильские ВВС нанесли удары по командному пункту шиитских отрядов «Хезболлах», воюющих на стороне сирийской армии. Об этом сообщил телеканал Al Hadath. Удары были нанесены в сирийской провинции Эль-Кунейтра в 40 […] Сирийские ПВО отразили атаку Израиля || Итоги дня 05.05.2021 Влад Николаев Сирийские средства ПВО отразили ракетную атаку со стороны Израиля в районе провинции Латакия и города Масьяф в провинции Хама. Силам противовоздушной обороны удалось сбить несколько ракет. Удар был нанесен по складу […] Los sistemas de defensa aérea de Siria rechazaron el ataque israelí Александра Донцова 1.Siria. La agencia siria SANA informó que los sistemas de defensa aérea de Siria habían rechazado un ataque con misiles realizado por Israel en la provincia de Latakia y la ciudad de Masyaf, en la provincia de Hama. El […] The Syrian air defenses repelled an Israeli attack Александра Донцова 1 Syria The Syrian air defenses repelled a missile attack from Israel at the Latakia province, and at the city of Masyaf, in the Hama province. The air defenses managed to shoot down several incoming missiles. The Syrian news […]
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: