Ministerium für Staatssicherheit der Volksrepublik Donezk verhinderte einen Terroranschlag

  
0

1.

Das Ministerium für Staatssicherheit der Volksrepublik Donezk habe einen Terroranschlag auf der Straße zwischen den Kontrollpunkten Marjinka (Ukraine) und Aleksandrowka (DVR) verhindert. Dies wurde bei einem Briefing in Donezk von Michail Popow, Pressesprecher des Ministeriums für Staatssicherheit der Volksrepublik Donezk, bekannt gegeben. Er betonte, dass diese Aktionen der ukrainischen Seite als terroristische Handlung eingestuft werden sollten. Während des Briefings wurde Journalisten ein Video mit der Entdeckung von Antipersonenminen durch Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit auf dem Straßenabschnitt zwischen den Kontrollpunkten präsentiert.

Если вы нашли ошибку, пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется


Читайте нас на
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Читайте также:

ANNA NEWS радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Включить радио ANNA-NEWS Выключить радио
ANNA-NEWS Радио
ANNA-NEWS Радио
Наверх Наверх

Сообщить об опечатке

Текст, который будет отправлен нашим редакторам: