Streitkräfte der Ukraine setzen fort, Donbass zu beschießen

  
0

1

Am 3. Februar eröffneten bewaffnete Gruppen der Ukraine das Feuer mit Schützenpanzern von Typ BMP-1 auf das Dorf Staromichailowka. Durch den Beschuss wurden Dach, Verglasung und Fassade von zwei Wohngebäuden beschädigt. Es gab keine Opfer.

2

Am Morgen des 4. Februar feuerten die bewaffneten Gruppen der Ukraine erneut mit SPG, schweren Maschinengewehren und Kleinwaffen auf Zivilisten der Minensiedlung Trudowskaja im Bezirk Petrowski in Donezk. Infolge des Beschusses wurde ein Wohnhaus vollständig niedergebrannt und vier Häuser unterschiedlich stark beschädigt. Zum Glück wurde niemand von Zivilisten verletzt.

3

Am 5. Februar 2020, um 8 Uhr morgens, wurden die Außenbezirke von Gorlowka von den ukrainischen Streitkräften mit Waffen beschossen, die nach den Minsker Abkommen verboten waren. Bei der Minensiedlung 6/7 wurden mehr als 20 Minen mit einem Kaliber von 120 mm abgefeuert. Die meisten Granaten fielen auf das Schulgelände, in dessen Keller sich Menschen vor Granaten versteckten. Einige Minen trafen auf Betonböden und nur durch Zufall wurde keiner der Menschen verletzt. Die Menschenrechtsbeauftragte der Volksrepublik Donezk, Daria Morosowa, sagte, dass der Beschuss des Luftschutzbunkers mit Menschen nicht nur die Minsker Abkommen, sondern auch das Völkerrecht verletze.

4

Die ukrainischen Sicherheitsbeamten verminen trotz des Waffenstillstands weiterhin die Kontaktlinie im Donbass. Die Pioniereinheiten der Volkspolizei der Volksrepublik Lugansk entminen ihrerseits weiterhin die Frontgebiete.

5

Einwohner des von der Ukraine kontrollierten Krasnogorowka im Westen von Donezk forderten die ukrainischen Streitkräfte auf, die gepanzerten Fahrzeuge aus der Siedlung zu entfernen, mit denen der Beschuss der Volksrepublik Donezk durchgeführt wurde, wie die Volkspolizei der Republik mitteilte. Gleichzeitig wurde auch in den Gebieten der Siedlungen Bogdanowka, Berezowoje, Nowognatowka und Granitnoje die größte Anzahl ukrainischer Waffen gefunden. Nach Angaben des Geheimdienstes treten solche Fälle regelmäßig in der Frontzone auf, die vorübergehend von der Ukraine kontrolliert wird.

6

Seit Jahresbeginn hätten Soldaten der Volkspolizei der Volksrepublik Lugansk fünf unbemannte Luftfahrzeuge der Kiewer Sicherheitskräfte abgeschossen, die versuchten, die Kontaktlinie zu passieren. Dies berichtete der offizielle Vertreter des Verteidigungsministeriums der Republik, Jakow Osadtschij.

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

La Turquie a attaqué l’armée syrienne Александра Донцова 1.Syrie La ville syrienne de Jablé, qui se trouve à proximité du port maritime de Lattaquié, a été attaquée, rapporte la chaîne de télévision gouvernementale Surya. Les systèmes de défense aérienne de la Syrie ont repoussé […] Türkei griff syrische Armee an Александра Донцова 1. Syrien Die syrische Stadt Dschabla, die sich in der Nähe des Hafens von Latakia befindet, wurde angegriffen. Es wird vom staatlichen Fernsehsender Surya berichtet. Syriens Luftverteidigungssysteme wehrten die Angriffe auf […] La Turchia ha attaccato l’esercito siriano Александра Донцова 1. Siria La città siriana di Jeble, che si trova nelle vicinanze del porto marittimo di Latakia, è stata attaccata. Lo riporta il canale televisivo governativo Surya. I sistemi di difesa aerea della Siria hanno respinto gli […] Turquía atacó al ejército sirio Александра Донцова 1.Siria El canal de televisión Surya informa que la ciudad siria de Jabla, que se encuentra cerca del puerto marítimo de Latakia y la base aérea rusa de Khmeimim, fue atacaфda. Los sistemas de defensa aérea de Siria […] Turkey attacked the Syrian army Александра Донцова 1 Syria The Syrian city of Jebla, located near the seaport of Latakia, was attacked — the government TV channel «Surya» reports. The Syrian air defense systems repelled attacks around the city. Jebla is […] Armes américaines en Syrie. Une nouvelle opération turque Александра Донцова 1. Syrie. Armes américaines en Syrie Les armes transférées par les forces américaines étaient utilisées par des radicaux contre l’armée turque en Syrie, a déclaré le contre-amiral Oleg Zhouravlev, chef du Centre russe […] US-Waffen in Syrien. Neue Operation der Türkei Александра Донцова 1. Syrien Konteradmiral Oleg Shurawlew, Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Kriegsparteien in Syrien, sagte, dass von US-Streitkräften übertragene Waffen von Rebellen gegen das türkische Militär in Syrien […] Armi statunitensi in Siria. La nuova operazione di Turchia Александра Донцова 1. Siria. Armi statunitensi in Siria Il contrammiraglio Oleg Zhuravlev, capo del Centro russo per la riconciliazione delle parti in guerra in Siria, ha affermato che le armi trasferite dalle forze statunitensi sono state […] Las armas americanas en Siria. Nueva operación de Turquía Александра Донцова 1. Siria. Las armas americanas en Siria. TASS con referencia a Oleg Zhuravlev, el jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informa que las armas que fueron transferidas por las fuerzas […]
Наверх Наверх