Ukrainische Streitkräfte behindern Flüge von OSZE-Drohnen

  
0

Militärangehörige der ukrainischen Armee hätten die Arbeit von unbemannten Luftfahrzeugen der OSZE im Bereich von sieben Siedlungen an der Grenzlinie behindert, sagte der stellvertretende Leiter der Volksmiliz der DVR, Eduard Basurin. „In der vergangenen Woche haben wir zahlreiche Fakten über die Arbeit von mobilen Gruppen der elektronischen Kampfführung (EloKa) aus dem 305. und 20. Bataillon der EloKa der Ukrainischen Streitkräfte bekannt gegeben. In den Gebieten der Siedlungen Slawnoje, Nowoselowka, Fedorowka, Gnutowo, Bogdanowka, Troitskoje und Starognatowka mussten Beobachter der OSZE-Mission unbemannte Luftfahrzeuge wegen drohender Verluste anhalten“, sagte Basurin. Er fügte hinzu, dass diese Dörfer in den Richtungen Gorlowka und Mariupol liegen. Basurin betonte, dass alle Tatsachen der Behinderung der Flüge von unbemannten Luftfahrzeugen in offiziellen Berichten der OSZE-Mission bestätigt würden.

Am 25. Juli ist eine Frau im Dorf Saitzewo in der Brusilowa-Straße in einer Pufferzone auf eine Mine gelaufen und ist an Verletzungen gestorben.

Die ukrainische Seite, gegen den Waffenstillstand verstoßend, habe die Positionen der Volksmiliz der DVR im Süden der Republik angegriffen, berichtete der Pressedienst der DVR. „Um 14:05 Uhr im Bereich der Siedlung Oktjabr haben die ukrainischen Streitkräfte mit einem unbemannten Luftfahrzeug eine Granate auf unsere Stellungen abgefeuert. Infolge der Explosion wurden drei Soldaten der Volksmiliz der DVR verletzt“, sagte ein Vertreter des Verteidigungsministeriums. Die unbemannten Luftfahrzeuge wurden von Luftverteidigungseinheiten der Republik zerstört. „Um 14:35 Uhr unternahm der Feind einen zweiten Angriff aus der Luft, doch als er sich unseren Stellungen näherte, wurde die Drohne abgeschossen und fiel auf das von der Ukraine kontrollierte Gebiet. Infolge der Explosion entzündete sich trockenes Gras in der Nähe von ukrainischen Positionen“, sagte das Verteidigungsministerium.

Kiewer Sicherheitskräfte hätten neue Stellungen in der Nähe eines Wohnhauses in Staniza Luganskaja ausgerüstet, sagte ein Beamter des Pressedienstes der Volksmiliz der Volksrepublik Lugansk, Iwan Filiponenko. Er erklärte, dass das Kommando der einzelnen Streitkräfte-Brigaden unter den Bedingungen des Waffenstillstands weiterhin neue Positionen ausstattet sowie Kräfte umgruppiert.

Ein Schützer von Jasinovataja berichtete über die Lage in der Region. Er erzählte über wiederholte Fälle des Beschusses der Stadt Jasinowataja mit Panzerabwehrlenkwaffen. Die Panzerabwehrlenkwaffe wird genau vom Menschen gesteuert, in diesem Fall vom ukrainischen Sicherheitsbeamten, und dennoch fliegt die Rakete immer noch durch Zivilisten und ihre Häuser.

Das Dorf Jasnoje liegt am Stadtrand von Dokutschaewsk. Einheimische bemerken, dass der „Waffenstillstand“ darin nur einseitig wirkt. Die „Stille“ wird nur von der Volksrepublik Donezk eingehalten.

Valeria Ochótina exklusiv für ANNA NEWS

главное за суткиитоги дняновостисобытия дня
Присоединяйтесь к нам на нашем канале!

Ваш комментарий будет первым

Для того чтобы оставить комментарий, регистрация не требуется

Читайте также:

Des protestations de masse au coeur de Bagdad Александра Донцова 1 Irak La chaîne Al-Sumaria informe que des protestations contre la présence américaine se déroule en Irak. Selon la chaîne, la manifestation a commencé vendredi matin dans le district d’al-Jadriya au centre de Bagdad. Les […] Massenprotest im Zentrum von Bagdad Александра Донцова 1. Irak Der Fernsehsender Al-Sumaria berichtete über eine Demonstration gegen die US-Präsenz, die in der irakischen Hauptstadt stattfand. Nach Angaben des Fernsehsenders begann eine Großdemonstration am Freitagmorgen im […] Protesta di massa nel centro di Baghdad Александра Донцова 1. Iraq Il canale di Al-Sumaria riferisce di una manifestazione nella capitale irachena contro la presenza americana. Secondo il canale, una grande manifestazione è iniziata venerdì mattina nel distretto di Al-Jadriah, nel […] Una protesta masiva en el centro de Bagdad Александра Донцова 1.Iraq El canal de televisión Al-Sumaria informa que una protesta masiva contra la presencia estadounidense comenzó el viernes por la mañana en la región de al-Jadriya, en el centro de Bagdad, la capital de Iraq. Los […] A mass protest in the center of Baghdad Александра Донцова 1 Iraq The »Al-Sumaria» TV channel reported about a demonstration in the Iraqi capital, aimed against the US presence. According to the ‘Al-Sumaria’ — a big demonstration began on Friday morning, […] Des radicaux ont attaqué les positions des troupes syriennes Александра Донцова 1 Syrie Mercredi, au cours d’un briefing, le chef du Centre russe pour la réconciliation des parties en conflit en Syrie Iouri Borenkov a informé que « le 22 janvier les formations du groupe terroriste « Parti islamique du […] Kämpfer griffen die Stellungen der syrischen Truppen an Александра Донцова 1. Syrien Der Leiter des russischen Zentrums für die Aussöhnung der kriegführenden Parteien in Syrien, Juri Borenkow, sagte am Mittwoch auf einer Pressekonferenz, dass die Islamische Turkestan-Partei (in der Russischen […] I militanti hanno attaccato le posizioni delle truppe siriane Александра Донцова Il capo del Centro russo per la riconciliazione dei partiti in guerra in Siria, Yuri Borenkov, ha dichiarato mercoledì durante un briefing che «il 22 gennaio, la formazione del Partito Islamico del Turkestan […] Los rebeldes atacaron las posiciones de las tropas sirias Александра Донцова 1.Siria Yuri Borenkov, el Jefe del Centro de Reconciliación de las partes en conflicto en Siria ruso, informó que el 22 de enero las formaciones del “Partido Islámico de Turquestán” (la agrupación terrorista que está […]
Наверх Наверх